11.02.11 13:14 Uhr
 1.177
 

Nintendo 3DS: Exklusive neue Infos direkt von Nintendo

Seit der Präsentation der mobilen Spielekonsole 3DS veröffentlicht Nintendo nur sehr spärlich neue Informationen. Ein Spiele-Magazin hat sich deshalb mit 16 Fragen seiner Leser direkt an den Konzern gewandt.

So war unter anderem zu erfahren, dass der Touchscreen nicht in der Lage ist, mehrere Berührungen gleichzeitig erkennen zu können. Außerdem können SD-Speicherkarten mit beliebiger Speichergröße in den 3DS eingesetzt werden.

Die integrierte 3D-Kamera im 3DS wird nicht in der Lage sein, 3D-Videos aufzunehmen. Sowohl der Nintendo eShop als auch der Internet-Browser werden weltweit über ein System-Update verfügbar gemacht, das für Ende Mai 2011 angekündigt ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Session9
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Kamera, Nintendo, Nintendo 3DS, Spielekonsole
Quelle: de.ign.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo 3DS: Wird er wegen der Nintendo Switch eingestellt?
Nintendo 3DS ist gerade wieder sehr beliebt
Nintendo 3DS: Das waren 2015 die Topseller