11.02.11 08:40 Uhr
 503
 

Kulmbach: Weil er neun Kinder 43 Mal missbrauchte, muss ein Mann sechs Jahre in Haft

Das Landgericht Bayreuth hat am gestrigen Donnerstag einen 25 Jahre alten Mann zu sechs Jahren Gefängnis verurteilt, weil er sich am Minderjährige vergriffen hat.

Der Jugendwart hatte über einen längeren Zeitraum hinweg neun Jungen im Alter zwischen fünf und 13 Jahren sexuell missbraucht. Ihm wurden vergehen in 43 Fällen nachgewiesen.

Die Opfer waren die zwei Söhne seiner Nachbarn sowie auch Kinder eines Modellflug-Vereins. Das Gericht will später dann entscheiden, ob eine Sicherheitsverwahrung des am Klinefelter-Syndrom erkrankten Täters nötig wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Haft, Missbrauch, Sexueller Missbrauch, Kulmbach
Quelle: www.ovb-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Sexueller Missbrauch an Minderjährigen in Flüchtlingslager
Mann missbraucht Elfjährigen im Supermarkt sexuell
Offenbach: Sexueller Missbrauch einer Frau? - Fahndungsfoto veröffentlicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.02.2011 08:51 Uhr von Bokaj
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Klinefelter-Syndrom??? http://de.wikipedia.org/...

[ nachträglich editiert von Bokaj ]
Kommentar ansehen
11.02.2011 10:19 Uhr von Phyra
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
hm, so langsam sollte man sich ueberlegen ob man nicht auch mal ein paar hundert kinder vergewaltigt, bei dem geringen strafmaß wuerde es sich ja lohnen, welcher normale mensch schafft es schon in 6 jahren die 15000€ fuer 100 huren zusammen zu sparen :)
Kommentar ansehen
11.02.2011 11:51 Uhr von Earaendil
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
6 Jahre für mehrere , zerstörte Leben.... mit 31 evtl schon wieder unterwegs,auf zum nächsten Raubzug ...

Wenn se den nicht wegsperren, hören wir spätestesn in 10 Jahren wieder was von dem
Kommentar ansehen
11.02.2011 12:52 Uhr von br666
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
6 Jahre? 60 Jahre wären wohl angebracht.
Kommentar ansehen
11.02.2011 14:22 Uhr von KamalaKurt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
43 mal Kinder misbraucht und dafür 6 Jahre. Das sind ür jeden Misbrauch ca 7 Wochen. Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. Der Mann gehört von der Öffentlichkeit ferngehalten. Hoffentlich kommt der zu den richtigen Zellengenossen.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Sexueller Missbrauch an Minderjährigen in Flüchtlingslager