11.02.11 07:09 Uhr
 113
 

Wirtschaft: eBay legt wieder zu

Die Zeiten des schwächelnden Auktionsgeschäftes von eBay sind anscheinend vorbei, denn nach einer Prognose hat eBay dieses Jahr einen Umsatz von 10,3 bis 10,6 Milliarden Dollar zu erwarten.

Der neue Dreijahresplan von eBay sieht sogar im Jahr 2013 bis 2015 einen Umsatz von 13 bis 15 Milliarden Dollar vor. Des Weiteren soll bis zum Jahr 2013 der Weltmarktanteil von Paypal von derzeit 24 Prozent auf 26 Prozent gesteigert werden.

Paypal wird dann einen ungefähren Umsatz von sechs Milliarden Dollar ausmachen. Zukünftig setzt man bei eBay verstärkt auf das mobile Geschäft über das Smartphone oder einen Tablet-Computer, welches 2010 einen Umsatz von zwei Milliarden Dollar erzielte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Marius2007
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Wirtschaft, Gewinn, Umsatz, eBay, Prognose
Quelle: www.handelsblatt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Griechenland: Einnahmenüberschuss soll an arme Bürger verteilt werden
Niedersachsen: Deutsche Bahn plant Alkoholverbot in Regionalverkehr
Rechter Shitstorm gegen Drogeriemarkt Bipa wegen Frau mit Kopftuch in Werbung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Bonn: Elf Jahre Haft für abgelehnten Asylbewerber wegen Vergewaltigung
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?