10.02.11 22:46 Uhr
 95
 

Fußball: Kölns Trainer Frank Schaefer gibt dem aussortierten Adil Chihi eine Chance

Der Deutsch-Marokkaner Adil Chihi zeigte vor einiger Zeit nach Meinung von Kölns Trainer Frank Schaefer eine unprofessionelle Auffassung. Deshalb verbannte ihn der Coach in die U-23 des Vereins.

Im gestrigen Testmatch gegen Zweitligist VfL Bochum, welches der Bundesligist mit 2:1 verlor, probierte der Kölner Coach einige Akteure aus. Auch Adil Chihi durfte wieder in der ersten Mannschaft ran. Chihi bekleidete die Position im linken offensiven Mittelfeld.

"Wer mich kennt, weiß, dass ich mich da nicht so wohl fühle wie rechts. Aber ich spiele da, wo der Trainer mich aufstellt", so das Talent gegenüber der "Bild". Des Weiteren erklärte Chihi, dass die Differenzen mit Trainer Schaefer ausgeräumt seien.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trainer, Chance, 1. FC Köln, Adil Chihi, Frank Schaefer
Quelle: www.goal.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?