10.02.11 21:27 Uhr
 170
 

Microsoft veröffentlicht ersten Release-Kandidat vom Internet Explorer 9

Früher als erwartet hat Microsoft den Release-Kandidaten des Internet Explorer 9 veröffentlicht. Er wird nur unter Windows 7 und Vista laufen und in 32 und 64 Bit vorhanden sein.

Als neues Feature kündigt Microsoft die Tracking Protection an. Dies ist der Nachfolger von InPrivate-Filtering. Wird von mindestens 30 besuchten Seiten auf die gleiche externe URL verwiesen, so wird diese bei aktiviertem Filter geblockt.

Wann nun genau die finale Version des IE 9 veröffentlicht wird, wollte Microsoft nicht sagen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: maximleyh
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Kandidat, Release, Internet Explorer, Internet Explorer 9
Quelle: www.heise.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.02.2011 21:27 Uhr von maximleyh
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Naja da würde ich mal behaupten heißt es nun Abwarten und Tee trinken, bis endlich die Finale Version erschienen ist...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?