10.02.11 17:50 Uhr
 1.484
 

Düsseldorf: Explosion bei Waschmittelhersteller Henkel

Am heutigen Donnerstagnachmittag hat sich in Düsseldorfer eine Explosion auf dem Gelände des Waschmittelherstellers Henkel ereignet. Eine Rauchsäule steht über dem Gelände.

Die Feuerwehr musste viele besorgte Anrufer verzeichnen, die eine Druckwelle und einen lauten Knall vernommen hatten.

Es soll mehrere Schwerverletzte geben. Auch wird davon berichtet, dass Hubschrauber über dem Werkgelände kreisen. Wie es zur Explosion gekommen ist, wurde bisher noch nicht veröffentlicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: poepsi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Düsseldorf, Explosion, Feuerwehr, Henkel
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NSU: Gutachter spricht sich für Sicherungsverwahrung für Beate Zschäpe aus
Verfassungsschutz prüft rechte Rede von AfD-Politiker Björn Höcke
Regensburg: Parteispendenskandal erreicht Fußballclub SSV Jahn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.02.2011 22:26 Uhr von MoHardcore
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also: ich habe kein knall gehört zumindest in düsseldorf rath.
nen kollege von mir wohnt in holthausen der hat gesagt das es ziemlich gescheppert hat.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NSU: Gutachter spricht sich für Sicherungsverwahrung für Beate Zschäpe aus
Neuer Trailer zur kommenden HBO-Serie "Crashing" erschienen
Wie das Selfie eines Vorbild-Flüchtlings für den rechten Hass missbraucht wurde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?