10.02.11 16:18 Uhr
 497
 

Sigmund Jähn hat seinen DDR-Orden "Verdienter Fliegerkosmonaut" noch

Sigmund Jähn, der erste Deutsche der im Weltall war, hat jetzt in einem Gespräch mit der "Dresdner Morgenpost" erklärt, dass er immer noch den DDR-Orden "Verdienter Fliegerkosmonaut" hat.

Zuvor war berichtet worden, dass ein Millionär zum Beginn der 90er Jahre diesen Orden für 2.000 Mark bei einem Verkäufer erworben habe.

Die Auszeichnung war nur ein einziges Mal von der DDR vergeben worden. Allerdings gab es auch diverse Duplikate dieses Ordens, so Jähn. Er habe zwei Stück davon, meinte er weiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: DDR, Raumfahrt, Orden, Kosmonaut, Sigmund Jähn
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Entführer fordern Lösegeld für deutsche Archäologen