10.02.11 15:53 Uhr
 206
 

Ölverbrauch soll auf Rekordniveau steigen

Die internationale Energieagentur (IEA) schätzt, dass der Ölverbrauch Ende 2011 auf ein Rekordniveau von über 90 Millionen Barrel pro Tag steigen könnte. Derzeit liegt er bei durchschnittlich 89,3 Millionen Barrel/Tag

Der Ölverbrauch wird durch das weltweite wirtschaftliche Wachstum in die Höhe getrieben. Auf dem Suez-Kanal werden täglich rund 990.000 Barrel transportiert. Durch eine Pipeline parallel zum Kanal rund 1,1 Millionen. Deshalb könnte es je nach Lage in Ägypten zu einer weiteren Verknappung kommen.

Die aus der Nachfrage resultierende Knappheit lässt den Ölpreis weiter ansteigen. Die IEA ist eine Organisation von 28 Industriestaaten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Jonei835
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Öl, Pipeline, Barrel, IEA, Industrieländer
Quelle: www.ftd.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.02.2011 15:53 Uhr von Jonei835
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Oh man, wenn da mal nicht noch was auf uns Autofahrer zukommt. In der Quelle sind noch mehr Details zu Fördermengen usw.
Kommentar ansehen
10.02.2011 16:19 Uhr von delerium72
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
genau @soso ;-): Und übermorgen dann noch die News das 2012 der Rekord im Ölverbrauch erneut gebrochen wird.

Und wie wir ja aus Kino, Rundfunk und Fernsehen wissen gibt es 2013 weder eine News über den Ölverbrauch noch den Ölverbrauch selbst.
Kommentar ansehen
10.02.2011 16:31 Uhr von usambara
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wikileaks: Saudiarabien schummelt bei den Öl-Reserven. Angeblich liegen sie über 40% niedriger als angegeben.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?