10.02.11 14:34 Uhr
 804
 

USA: Der wohl höflichste Räuber der Welt kommt aus Seattle

Gregory Hess aus Seattle hat jetzt allen Räubern der Welt eine Lehrstunde in guten Manieren erteilt, als er eine Tankstelle überfallen hat.

Der 65-jährige Mann trug keine Maske, war nicht gewalttätig und hat sich bei dem Besitzer mehrfach entschuldigt. Nachdem er eine Tasse Kaffee bestellt hatte, zog Hess die Waffe und sagte "Würden Sie mir bitte einen Gefallen tun und ihre Kasse für mich leeren?"

Hess erklärte dem Ladenbesitzer, dass er das Geld dringend für das Essen für seine Kinder brauchte. "Es tut mir wirklich leid, es tun zu müssen", sagte Hess. "Sollte ich jemals wieder finanziell auf die Beine kommen, bezahle ich Ihnen alles zurück".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Gewalt, Überfall, Räuber, Seattle, Manieren
Quelle: www.metro.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baltic Ufo Ocean X Team fühlt sich von schwedischer Regierung reingelegt
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.02.2011 14:34 Uhr von irving
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Es ging dabei um die Summe von 300 US-Dollar. Der Ladenbesitzer sagte später, dass er in seinem Leben zwar mehrmals überfallen wurde, das war aber das erste Mal, dass ihm der Räuber so leid getan hätte. Eine ganz traurige Geschichte, finde ich.
Kommentar ansehen
10.02.2011 15:11 Uhr von kingoftf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
DesignerDrugV: Da empfehle ich den Film Winters Bone,
echt sehr verstörend

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?