10.02.11 14:19 Uhr
 95
 

Bei Flugzeugabsturz in Irland sterben mindestens sechs Menschen

Auf dem Flughafen der irischen Stadt Cork sind bei einem Flugzeugunglück mindestens sechs Menschen getötet worden. Sechs weitere wurden zum Teil schwer verletzt.

Die Maschine, die aus Belfast kam, überschlug sich beim dritten Landeanflug. Die genaue Ursache für das Unglück steht noch nicht fest.

Jedoch soll zum Zeitpunkt des Absturzes schlechtes Wetter mit dichtem Nebel geherrscht haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Irland, Flugzeugabsturz, Landung
Quelle: www.haschcon.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Gericht verhindert Abschiebung von 100 katholischen Irakern
Dresden: Flüchtling aus Somalia Dauergast vorm Amtsgericht
VW-Abgasaffäre: Weltweite Fahndung nach Managern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geplatzter Prozess: Bill Cosby will auf Tour über sexuellen Missbrauch sprechen
China: Mann zeigt bei Polizeikontrolle plump gefälschte CIA-Dienstmarke vor
Fußball: Deutschland spielt 1:1 gegen Chile in Confed Cup


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?