10.02.11 14:11 Uhr
 188
 

Krefeld: Milchkuh wurde für ihre Leistung ausgezeichnet

Eine 13,5 Jahre alte Milchkuh wurde vom Kreisrinderzuchtverein Viersen-Krefeld-Ruhrgroßstädte für ihre Lebensleistung ausgezeichnet. Die Kuh namens Annabel von Pakt gab bislang schon über 100.000 Liter Milch und erhielt dafür die Rinder-Union-West Urkunde.

Normalerweise gibt eine Milchkuh in ihrem ganzen Leben etwa 40.000 Liter Milch. Annabel ist bei bester Gesundheit und erwartet im August ihr elftes Kalb. Die Super-Milchkuh wurde am 31. Oktober 1997 geboren.

Außer Annabel wurden die Milchkühe Dollar von Starleader, Reinhild von Lack und Nummer 35 von Silas mit einer Urkunde für 100.000 Liter Milch Lebensleistung ausgezeichnet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterAK
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Leistung, Milch, Ehrung, Rind, Milchkuh
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.02.2011 14:13 Uhr von Gehirnchen007
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn das ne Frau wäre :D
Kommentar ansehen
10.02.2011 14:25 Uhr von RitterFips
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Namenlos: Da viel dem Bauern der Name nicht mehr ein. Arme Nummer 35
Kommentar ansehen
10.02.2011 14:50 Uhr von hexenwahn
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Und was: hat die Kuh jetzt davon? Sie wird sich die Auszeichnung wohl kaum im Stall an die Wand hängen.
Kommentar ansehen
14.02.2011 19:12 Uhr von shadow#
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Pervers! Allein die Vorstellung:
Kuh vs. 100m^3 Milch - grob das 150fache Körpergewicht.


&

OOOOOOOOOO
OOOOOOOOOO
OOOOOOOOOO
OOOOOOOOOO
OOOOOOOOOO
OOOOOOOOOO
OOOOOOOOOO
OOOOOOOOOO
OOOOOOOOOO
OOOOOOOOOO

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?