10.02.11 14:04 Uhr
 562
 

Fußball/Felix Magath: Trotz Vertragsklausel wird Manuel Neuer bleiben (Update)

Trotz der vor kurzem bekannt gewordenen Klausel, die Manuel Neuer in seinem Vertrag haben soll, wird der Torwart wohl bis 2012 bei Schalke 04 bleiben müssen.

Die Klausel besagt, dass Neuer gehen kann wenn ein Champions-League-Klub 15 Millionen Euro bietet. Sollte Schalke das ablehnen, erhält Neuer 20 Prozent mehr Geld (ShortNews berichtete).

Felix Magath hat sich nun zu diesem Thema geäußert. Angesichts der Krise, die immer noch auf Schalke vorherrscht sagte der Coach, dass Manuel Neuer auf jeden Fall seinen Vertrag bis 2012 erfüllen wird. Einen vorzeitigen Wechsel schloss er kategorisch aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Vertrag, Felix Magath, Manuel Neuer, Klausel
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.02.2011 14:36 Uhr von sicness66
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Pleite 04: Verstehe ich das richtig? Bayern (Cl-Club) bietet für Neuer 15 Mio. und Schalke lehnt ab und muss daraufhin 1/5 mehr Gehalt zahlen, um ihn dann 1 Jahr später Ablösefrei (wohin auch immer) ziehen zu lassen ?

Homo oeconicus lässt grüßen...
Kommentar ansehen
10.02.2011 18:43 Uhr von sicness66
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@rogman: Schalke-Fan ?

Wer denkt, trotz prekärer Finanzlage in 2 Jahren rund 50 Mio für neue Spieler ausgeben und zwischendurch wie auf einem Jahrmarkt Spieler hin und her tauschen und diese dann noch mit solch sinnlosen Verträgen ausstatten zu müssen, hat nicht als Häme verdient. Sorry tut mir leid. Gerade Dortmund sollte doch ein warnendes Beispiel sein. Die haben heute noch mit ihrem Größenwahn aus den 90ern zu kämpfen. Und bei der DFL gehts bestimmt nicht so locker zu wie in Spanien oder Italien...

[ nachträglich editiert von sicness66 ]
Kommentar ansehen
10.02.2011 19:06 Uhr von hnxonline
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
rogman: "Wenn Frauen über Fußball reden,(...) Widerwärtiges Volk!"
Alle Latten am Zaun scheinst du ja nicht unbedingt zu haben...
Kommentar ansehen
10.02.2011 22:25 Uhr von HBeene
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und bei der DFL gehts bestimmt nicht so locker zu solange da ein Dortmund Präsident ist, schon!

Sonst wären Schalke und Dortmund schon lange nicht mehr in der ersten Liga!

Achja stimmt, sind ja nur Verbindlichkeiten, keine Schulden!

Ich lach mich tot...schönes Beispiel jetzt Arminia Bielefeld, letzte Saison nur durch zusätzliche Einnahmen gerettet und wo stehen sie jetzt? Genau Letzter! Hätte mal wie die beiden "Top"clubs einfach weiter einkaufen sollen!

Zum Thema: Wenn sie Neuer nicht für 15 Mio gehen lassen, wird er nächste Saison ablösefrei wechseln! Und ob sie nächstes Jahr den Internationalen Plätze erreichen bezweifel ich...(zumindest fällt die Belastung Champions League weg)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?