10.02.11 13:01 Uhr
 36.336
 

England: Mädchen stirbt nach ihrem ersten Kuss - Adult Death Syndrom

Die Engländerin Jemma Benjamin war erst achtzehn Jahre alt, als sie von ihrem Freund ihren ersten Kuss bekam. Kurz danach kollabierte das Mädchen und verstarb vor den Augen ihres Freundes.

Nach Angaben der Ärzte litt das Mädchen unter dem raren "Adult Death Syndrom", das ein seltener Herzfehler beinhaltet und an dem ca. 500 Engländer pro Jahr sterben.

Jemma Benjamin war vor dem tragischen Tod als sportliches und gesundes Mädchen bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Mädchen, England, Kuss
Quelle: www.telegraph.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Wie Wilde: 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt!
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

23 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.02.2011 13:15 Uhr von Syconus
 
+27 | -76
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
10.02.2011 13:19 Uhr von kingoftf
 
+26 | -53
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
10.02.2011 13:25 Uhr von ArminioIBK
 
+34 | -21
 
ANZEIGEN
Rechtschreib/Grammatikprüfung??? Gibt es keine Lektoren mehr bei Shortnews?

".... dem raren "Adult Death Syndrom", das ein seltener Herzfehler beinhaltet" <-- das ist doch nicht deutsch

wenn dann .... "..., das einen seltenen Herzfehler beinhaltet..."

:P

[ nachträglich editiert von ArminioIBK ]
Kommentar ansehen
10.02.2011 13:25 Uhr von ulkibaeri
 
+80 | -3
 
ANZEIGEN
SADS: Das heißt "Sudden Adult Death Syndrome" oder zu deutsch: Plötzlicher Herztod
Kommentar ansehen
10.02.2011 13:28 Uhr von PeterLustig2009
 
+32 | -12
 
ANZEIGEN
Na was ein Glück dass sie vorher noch nen Kuss: hat. Gibt dem ganzen doch noch ein bissl mehr Dramatik.

man stelle sich nur mal vor es würde lauten 18jährige stirbt an SADS oder 18jährige stirbt plötzlich beim einkaufen.
Würd ja keine Sau interessieren
Kommentar ansehen
10.02.2011 13:32 Uhr von Gimpor
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@ArminioIBK: Der Nominativ ist des Akkusativs Tod :P
Kommentar ansehen
10.02.2011 13:42 Uhr von uhrknall
 
+17 | -2
 
ANZEIGEN
Also starb sie nicht wegen des Kusses obwohl die Überschrift das vermuten lässt.
So könnte es auch eine Meldung geben wie "Mann stirbt nachdem er auf die Uhr geschaut hatte."

Und ich glaube nicht, dass sie erst mit 18 das erste Mal geküsst hat. Ihr Freund weiß es natürlich nicht anders, wenn er nicht daneben stand.
Kommentar ansehen
10.02.2011 13:51 Uhr von Schaumschlaeger
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
ergo: Küssen tötet....
Kommentar ansehen
10.02.2011 13:52 Uhr von Schwertträger
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
@ephemuch: Und Du meinst, das bringt etwas? Rechtschreibungs- und Grammatikfehler werden in den seltensten Fällen geändert, nachdem man sie gemeldet hat.

Außerdem ist eine Erwähnung in den Kommentaren wichtig für den Lerneffekt der anderen User, die es genauso schreiben würden. Die sehen auf diese Weise gleich, dass da etwas falsch ist, und auch, was da falsch ist.
Kommentar ansehen
10.02.2011 13:59 Uhr von sternsauer2009
 
+2 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
10.02.2011 14:01 Uhr von Gorli
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
gibt es jetzt irgendeinen begründeten zusammehang zwischen dem herztod und dem kuss oder ist das einfach nur das kostelose häuflein melodramatik?
Kommentar ansehen
10.02.2011 14:44 Uhr von Holy-Devil
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Ich würde jetzt auch sagen, dass eventuell durch die Beschleunigung des Herzschlages der Stillstand eingetreten ist. Könnte ja sein, aber sie war ja auch sehr sportlich... da wird das Herz bestimmt stärker beansprucht.
Kommentar ansehen
10.02.2011 15:14 Uhr von kingoftf
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Die: Story klingt genauso glaubwürdig wie die Millionen von Toten durch die Schweinegrippe, wo dann schön verschwiegen wird, dass die eigentlich Vorschäden hatten und nicht an der Schweinegrippe gestorben sind.
Kommentar ansehen
10.02.2011 16:27 Uhr von Fr3eZy
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Erinnert mich an: X-Men
Kommentar ansehen
10.02.2011 16:30 Uhr von EvilMoe523
 
+9 | -4
 
ANZEIGEN
Ob es nun wahr ist oder nicht würde ich nach dem Lesen wenigstens erstmal davon ausgehen, dass da eine 18 Jährige an einem Herzfehler verstarb.

Findet ihr das nicht ein klein wenig abartig darüber Witze zu reißen?

Neulich ist doch auch ein kleiner Junge vor Aufregung an Asthma bei Weihnachten gestorben und ein Jeder fand es schrecklich.

Aber ist ja auch irgendwie absolut unglaubwürdig, dass erster sexueller Kontakt + Aufregung und + angeborenen Herzfehler irgendwelche Auswirkungen haben könnte.

Lieber als Nicht-Mediziner noch Witze reißen, nur weil ihr es nicht glaubt.

Und ich vertrete nichtmal unbedingt die Ansicht, dass es unbedingt wahr sein muss, aber etwas mehr Anstand könnte man bewahren, wenn man soetwas liest.
Kommentar ansehen
10.02.2011 17:59 Uhr von reifen
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
die: armen eltern des jungen
Kommentar ansehen
10.02.2011 21:23 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
genannt auch: plötzlicher Herztod. Aber Adult Death Syndrom hört sich natürlich viel besser an.
Kommentar ansehen
11.02.2011 00:05 Uhr von olaf38
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"... war erst achtzehn...."

doch so zeitig?
Kommentar ansehen
11.02.2011 08:12 Uhr von 19ceejay90
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Selten?!

[ nachträglich editiert von 19ceejay90 ]
Kommentar ansehen
11.02.2011 08:15 Uhr von 19ceejay90
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Selten? Total selten. Nur 500 Engländer pro Jahre, was ja bedeutet, dass immerhin NUR(?!) 1,4 Engländer pro Tag daran sterben.
Das bedeutet dann, dass auf der ganzen Erde täglich nur 950 Menschen daran sterben. Wo ist das denn selten?
Kommentar ansehen
11.02.2011 08:38 Uhr von MoepiMike
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Heftig ich find das absolut krass ...

Stellt euch mal vor eure Freundin/Frau bricht vor euren Augen zusammen und stirbt ... weiß ned ob ihr dass dann witzig finden würdet, solche Kommentare zu lesen.
Kommentar ansehen
11.02.2011 09:18 Uhr von HeltEnig
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Was solls sterben müssen wir alle mal. ;-)
Kommentar ansehen
11.02.2011 20:29 Uhr von StrammerBursche
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Da geht die Büchse ungeöffnet: an den Hersteller zurück

Refresh |<-- <-   1-23/23   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen
One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?