10.02.11 12:11 Uhr
 357
 

Bewegungen der Finger sollen Autos steuern

Am deutschen Forschungszentrums für künstliche Intelligenz befasst man sich mit der Entwicklung der Gestensteuerung "Geremin". Mit dieser Steuerung soll es möglich werden, verschiedene Einrichtungen eines Autos mit einer Fingerbewegung zu steuern.

Die "Geremin"-Steuerung basiert auf dem von Lev Sergejewitsch Termen entwickelten Musikinstrument "Theremin". Hier werden ohne jegliche Berührung Töne erzeugt. Die Finger oder Hände bestimmen in einem elektrischem Wechselfeld Lautstärke und Tonhöhe.

Dieses Prinzip soll auch bei dem "Geremin"-System genutzt werden. Durch Fingergesten wie Dreiecken, Kreisen oder einer einfachen Bewegung nach rechts oder links können unterschiedliche Funktionen gesteuert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jabbel76
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Auto, Fahrzeug, Finger, Steuerung, Gestensteuerung
Quelle: www.trendsderzukunft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch" macht das Rennen
Himmelsfeuerwerk - Sternschnuppen in den nächsten Tagen
Mit diesen Tricks klappt Sex während der Periode

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.02.2011 12:33 Uhr von Jolly.Roger
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Au ja....! Ich hätte auch schon einen Vorschlag für die Geste für "Scheibenwischer"...!

SCNR

Ich kann in meinem Auto jetzt bereits alles steuern ohne auch nur eine Hand vom Lenkrad zu nehmen. Was soll mir das bringen, wenn ich nun ein Dreieck in die Luft male um den Warnblinker einzuschalten?

Bin ganz der Meinung von Mister-L:
Wenn es keine sinnvolle Verbesserung bringt, soll mans lassen.
Und ich kann mir echt keine Verbesserung vorstellen. Vielleicht kann mich jemand erhellen....
Kommentar ansehen
10.02.2011 13:03 Uhr von kirgie
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
tjo: und kurz nach der Einführung merken sie das Autofahrer die mit den Händen in der Luft rumfuchteln nicht gleichzeitig das Auto steuern können und zu Unfällen neigen wenn sie das Radio bedienen :)
Kommentar ansehen
09.03.2011 00:53 Uhr von SeriousCee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
probleme treten auch bei fliegen im fahrzeug auf :P

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abartig: Deutschland/Tschehien - Deutsche kaufen Säuglinge für Sex!
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Grausam!: Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?