10.02.11 11:47 Uhr
 54
 

Autokonzern Renault will ab 2013 jährlich drei Millionen Autos verkaufen

Der Autohersteller Renault beabsichtigt, ab dem übernächsten Jahr jährlich drei Millionen Autos zu verkaufen. Dies geht aus einem von Renault bis zum Jahr 2016 vorgesehenen Strategie-Plan hervor. Der Plan wurde jetzt vom Renault-Boss Carlos Ghosn vorgestellt.

Im Jahr 2010 hat der Autokonzern schon mit 2,6 Millionen verkaufter Fahrzeuge einen Verkaufsrekord erreichen können.

Im Jahr 2009 hatte der Autobauer noch Verluste hinnehmen müssen. Im Jahr 2010 gelang es ihm, 3,4 Milliarden Euro zu verdienen.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Verkauf, Renault, Strategie
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Japanische Bank investiert ebenfalls in das Startup-Projekt "Auto1"
Förderung von Elektro-Autos: Kaufprämie kaum ausgeschöpft
Köln: "Blitzer-Posse" - Stadt zahlt 1,3 Millionen Euro an Autofahrer zurück

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Zwölfjähriger als Messerstecher vom Hauptbahnhof ermittelt
Cottbus: schon wieder Messerangriff am Einkaufszentrum
Großbritannien führt Ministerium für Einsamkeit ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?