10.02.11 09:44 Uhr
 149
 

Fußball: Vfl Wolfsburgs Trainer Pierre Littbarski erspart Diego Geldstrafe

Der neue Trainer des Vfl Wolfsburg, Pierre Littbarski, hat Diego die angekündigte Geldstrafe in Höhe von 100.000 Euro erlassen.

Diese hatte Ex-Trainer Steve McClaren verhängt, nachdem Diego sich seinen Anweisungen widersetzt hatte und eigenmächtig einen entscheidenden Elfmeter verschoss.

Der 50-jährige Littbarski belässt es hingegen bei einer Suspendierung für das bevorstehende Spiel gegen den HSV.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Feingeist
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, VfL Wolfsburg, Geldstrafe, Diego, Erlass, Pierre Littbarski
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wegen VW-Krise muss VfL Wolfsburg auf an die 30 Millionen verzichten
Fußball: VfL Wolfsburg entlässt nach miesem Saisonstart Trainer Dieter Hecking
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.02.2011 09:57 Uhr von LesPaul
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Doch das finde ich gut. Diego gibt schliesslich seit Jahren sein letztes Hemd für Golfsburg und hat ja auch bereits auf einen Teil Gehalt verzichtet um die anderen Transfers zu ermöglichen.
Und er spielt jedes Spiel bis zur vollkommen Erschöpfung.
Er ist ein Spieler der mit Herzblut das Wappen des Vereins küsst und würde auch in der 3. Liga für den VfL Spielen!

So ein Zuckerstück an Spieler muss man unbedingt hofieren!

/IO

Ja. Von wegen. Geld ist die einzige Sprache die der spricht. Genau wie 90% aller anderen Spieler. So wies der Littbarski macht ist das Signal eindeutig: Gut, das war nicht OK, aber du kannst dich gegen den HSV schonen, Kohle kommt trotzdem.

[ nachträglich editiert von LesPaul ]
Kommentar ansehen
10.02.2011 12:37 Uhr von HBeene
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hoffe er muß Samstag nicht im Stadion sein! Dann kann er die 100.000 ja irgendwo auf den Kopf hauen gehen!

Bezahlter Strafurlaub, da träumt doch jeder von!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wegen VW-Krise muss VfL Wolfsburg auf an die 30 Millionen verzichten
Fußball: VfL Wolfsburg entlässt nach miesem Saisonstart Trainer Dieter Hecking
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?