10.02.11 09:22 Uhr
 2.456
 

Die ersten Bilder des seriennahen nahezu ungetarnten Mini Coupés

Das MINI Coupé wurde 2009 auf der IAA als Konzeptstudie vorgestellt. Im Herbst 2011 steht das Serienmodell bei den Händlern. Jetzt wurde die ersten Aufnahmen von Testfahrten des Serienmodells im allgemeinen Straßenverkehr gemacht.

Der nur noch leicht getarnte Zweisitzer zeigt große Parallelen zu der Studie von 2009. Nur im Heckbereich weicht das Serienmodell ab. Hier wird ein geschwindigkeitsabhängiger, ausfahrbahrer Heckspoiler verbaut, ähnlich, wie bei dem aktuellen Audi TT.

Zum Marktstart im Herbst wird nur die Topmotorisierung verfügbar sein: zwei Benziner (211 und 184 PS) und ein Diesel (143 PS).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AtotheXL
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Tarnung, Serienmodell, Zweisitzer, Mini Coupé
Quelle: www.bigblogg.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.02.2011 09:46 Uhr von TieAss
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Über Geschmack lasst sich ja bekanntlich nicht streiten! Ich finde ihn potthäßlich!
Kommentar ansehen
10.02.2011 11:29 Uhr von a_gentle_user
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich finde ihn nicht hässlicher: als den "normalen" mini.
Den bin ich übrigens eine Woche lang gefahren, tolles Fahrwerk, aber alles andere "so lala"
Kommentar ansehen
10.02.2011 16:05 Uhr von Sampler45
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oh mein gott: er sieht aus wie ein mini, wer hätte das gedacht?
Kommentar ansehen
11.02.2011 08:52 Uhr von Feuerfaenger
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Da haben die Füchse von BMW aus einem kleinen Auto mit einem kleinen Kofferaum ein kleines Auto mit einem klitzekleinen Kofferraum gemacht. Respekt!
Kommentar ansehen
11.02.2011 15:13 Uhr von mazel
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Feuerfaenger: Kauf dir nen Kombi ;-)
Kommentar ansehen
11.02.2011 16:47 Uhr von Feuerfaenger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN