09.02.11 18:44 Uhr
 409
 

Vier Roma-Kinder verbrannt: Italien möchte Roma in Zeltstadt umsiedeln

Durch einen Brand in einer illegalen Roma-Siedlung starben in Rom vier kleine Kinder. Jetzt möchte die Regierung alle Roma-Ansiedlungen räumen und die Menschen in eine Zeltstadt umsiedeln.

30 Millionen Euro sollen für die Roma zusätzlich zur Verfügung gestellt werden, damit das Zeltlager realisiert werden kann. Sozialwohnungen wollen die Behörden nicht allen Menschen zur Verfügung stellen, damit nicht noch mehr Roma nach Italien kommen.

Gegen die Eltern der verbrannten Kinder wird ermittelt, weil sie ihre Kinder allein gelassen hatten. Die katholische Kirche möchte den Menschen, die nahe der Roma-Ghettos leben, die Angst nehmen und die Räumung verhindern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Glimmer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Italien, Brand, Wohnung, Roma, Umsiedlung, Zeltstadt
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zschäpe: Aussagen zum Fall Peggy
Hof: Zwei 21-Jährige wegen Vergewaltigung von Mitbewohnerin zu Haft verurteilt
Vorlage für Film "Die Fälscher": Holocaust-Überlebender Adolf Burger verstorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.02.2011 18:44 Uhr von Glimmer
 
+6 | -18
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.02.2011 18:45 Uhr von Glimmer
 
+3 | -24
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.02.2011 19:01 Uhr von Cronion
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
..erinnert an hat jemand von euch District 9 gesehen? :P

1:1..
Kommentar ansehen
09.02.2011 20:00 Uhr von Glimmer
 
+3 | -14
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.02.2011 20:20 Uhr von einsprucheuerehren
 
+11 | -5
 
ANZEIGEN
können sie ruhig machen: Vieleicht kann die katholische Kirche und Gutmenschen (die sich auch hier zuhauf auf SN rumtreiben) den "armen" Zigeu.. äh Roma ihre Räumlichkeiten zur Verfügung stellen.

Aber soweit reicht die Gutmenschlichkeit dann wohl doch nicht :-)
Kommentar ansehen
09.02.2011 21:28 Uhr von Flutschfinger
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
@Glimmer: hey, wie wäre es, wenn das land deiner vorfahren den romas asyl gewährt? du kommst doch aus irgend einem arabischen land wenn ich nicht irre. die arabischen länder sind ja dafür bekannt flüchtlinge aufzunehmen und durchzufüttern. mit anderen worten: halt die klappe und verlange nicht dinge von westlichen ländern, die deine geliebten arabischen länder im traum nicht machen würden !
Kommentar ansehen
09.02.2011 21:32 Uhr von Glimmer
 
+1 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.02.2011 21:36 Uhr von Flutschfinger
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
@sosoaha: Soso, aha ! Weil es in Rumänien, Ungarn usw jede menge Romas gibt und Rumänien, Ungarn, Balkan (und ursprünglich aus dem indischen Bereich) in Europa liegen, sind alle anderen europäischen Länder verpflichtet diese Leute aufnehmen??? Komm schon, Du bist doch auch Araber wenn ich nicht irre oder zumindest immer auf der Seite der arabischen Länder. Und diese Länder schaffen es nicht einmal die paar Palästinenser aufzunehmen oder irgendwie zu unterstützen !! Ihr immer mit eurer elendigen Doppelmoral ! Kehrt erstmal vor eurer Haustüre bevor ihr, wie so oft, mit dem Finger auf die westlichen Länder zeigt. Glaub mir, da gibt es vieeeeeeeeeeeeeel zu kehren !

[ nachträglich editiert von Flutschfinger ]
Kommentar ansehen
09.02.2011 21:39 Uhr von Flutschfinger
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
Glimmer: Glaub mir, nicht der böse Westen und die bösen Christen sind daran schuld, das du schweizer Raststättentoiletten putzen musst !
Kommentar ansehen
09.02.2011 21:49 Uhr von Flutschfinger
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
sosoaha: Du bist deswegen des öfteren (besser gesagt IMMER) auf der Seite der Araber weil du arabischer Abstammung und Muslim bist. Die zweite Möglichkeit wäre, das Du einer dieser naiven, trotteligen Gutmenschen bist aber das schliesse ich eher aus, da diese zumindest ab und an mal des Islam und die arabischen Länder kritisieren wenn z.B. mal wieder Homos gehängt werden. Glaube mir, deine "Gläubigkeit" kann man sehr gut aus deinen Beiträgen rauslesen....spätestens wenn Homos thematisiert werden erkennt man Ruck-Zuck wer Gutmensch und wer Muslim ist.

[ nachträglich editiert von Flutschfinger ]
Kommentar ansehen
09.02.2011 21:55 Uhr von sld08
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
@sosoaha: "ich schäme mich oft für meine landsleute. das braune blut ist wohl genetisch bedingt...."

Ähnliche Theorien mit der Genetik hatten die mit den braunen Mänteln auch vor 70 Jahren.....Bist also vom Geiste her gar nicht so anders.
Kommentar ansehen
09.02.2011 21:56 Uhr von Flutschfinger
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Glimmer und Sosoaha: Ihr zwei Agenten hält euch für so clever und einfallsreich wenn ihr andere als Nazis beschimpft aber ihr seit mit eurer Islamideologie viel näher am Faschismus als die von euch beschimpften. was haben wir uns mit Euch bloß für nur für ein undankbares, verlogenes Pack ins Land geholt.....

[ nachträglich editiert von Flutschfinger ]
Kommentar ansehen
09.02.2011 22:00 Uhr von Flutschfinger
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
@sosoaha: Zieh mal in der Nähe einer Romasiedlung und dann stelle die Frage nach ein paar Wochen nochmals !
Kommentar ansehen
09.02.2011 22:04 Uhr von Flutschfinger
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
entweder stellst du dich trottelig oder du bist ein trottel.
Kommentar ansehen
09.02.2011 22:08 Uhr von Flutschfinger
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
aus eigener Erfahrung und nu ??? Bin aber das zum Glück weggezogen. Es wurden regelmäßigFahrräder geklaut, eingebrochen, die gesamte Gegend vollgemüllt, Kinder wurden zum agressiven betteln in die Stadt geschickt und und und
Kommentar ansehen
10.02.2011 06:48 Uhr von Glimmer
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
@nokia1234: Die deutschen Nazis haben tausende Roma umgebracht und sollten als Strafe dafür alle Roma Europas aufnehmen, ihnen Sozialwohnungen bauen und sie lebenslänglich durchfüttern!

Gleiches gilt auch für die italienischen Faschisten, die früher genauso schlimm waren wie die Nazis!

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zschäpe: Aussagen zum Fall Peggy
VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?