09.02.11 17:17 Uhr
 1.145
 

Gorch Fock: Kapitän Schatz muss womöglich wieder eingesetzt werden

Der von seinem Dienst entbundene Kapitän zur See, Schatz, wird voraussichtlich wieder auf der Gorch Fock eingesetzt werden müssen. Bei der Untersuchung mehrerer Vorfälle konnten "keine Anzeichen für ein disziplinarrechtliches Fehlverhalten" festgestellt werden.

Schatz war nach dem Todesfall einer Seekadettin vorläufig von seinen Dienstpflichten entbunden und hat bereits das Segelschulschiff verlassen.

Des Weiteren gäbe es "weitere Unregelmäßigkeiten" auf dem Schiff. Kadetten seien vor besteigen der Takelage nicht in die Aufgaben eingewiesen worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Rob550
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Karl-Theodor zu Guttenberg, Kapitän, Gorch Fock, Segelschiff, Takelage
Quelle: www.derwesten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karl-Theodor zu Guttenberg ist als Zugpferd wieder da
Karl-Theodor zu Guttenberg warnt vor "twitternden Schachtelteufel" Donald Trump
Karl-Theodor zu Guttenberg: "Habe mich für ein politisches Amt disqualifiziert"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.02.2011 17:17 Uhr von Rob550
 
+11 | -7
 
ANZEIGEN
Hier sieht man mal wieder was passiert, wenn unser toller Verteidigungsminister zu voreilig handelt, bevor überhaupt konkrete Anhaltspunkte bestehen. Beschämend ist es, dass die Medien (ins Besondere die Bild) über solche Vorfälle spekulieren und systematischen Rufmord begehen. Es kommt noch schlimmer: in Anbetracht mussten sie auch noch den tragischen Vorfall vermarkten, ohne Rücksicht auf das Opfer und der Angehörigen.
Kommentar ansehen
09.02.2011 17:26 Uhr von jupiter12
 
+17 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn er sich nichts hat zu Schulden kommen lassen ist es nur legitim das er seinen Job wieder bekommt.
Kommentar ansehen
09.02.2011 18:28 Uhr von mould
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
pssstt wohl vergessen, das SN von "blöd" gesponsert ist
;))
Kommentar ansehen
09.02.2011 18:37 Uhr von martin@pc
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@mould: jetzt ehrlich? das würde viel zu viel erklären und wäre schrecklich zugleich D:<
Kommentar ansehen
09.02.2011 20:41 Uhr von Rob550
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ Bad: Wie du vllt erkennst schreibe ich noch nciht so viele News. Wenn du mir sagen würdest was du schlecht findest (oder was sich widerspricht) wäre ich dankbar. Aber bitte nur Konstruktives. Danke
Kommentar ansehen
09.02.2011 21:53 Uhr von mould
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
10.02.2011 15:43 Uhr von Rob550
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ mould: "beweis.
http://mouldstar.pytalhost.com/"

Und? Wen kümmerts? Mich jedenfalls nicht. Wenn "Bild" damit ein Problem hat, dann haben die ein Problem damit. Ich hab auch ein Problem mit deren Schlagzeilen (wenn Tatsachen verdreht oder nur Halbwahrheiten geschrieben werden). Damit es klar ist: ich muss mich für meine eingelieferten News und meine Meinung nciht rechtfertigen, solange ich die Regeln einhalte. Wenn du meinst, dass die Bild glaubwürdig ist dann denk es ruhig (los her mit den Minussen).

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karl-Theodor zu Guttenberg ist als Zugpferd wieder da
Karl-Theodor zu Guttenberg warnt vor "twitternden Schachtelteufel" Donald Trump
Karl-Theodor zu Guttenberg: "Habe mich für ein politisches Amt disqualifiziert"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?