09.02.11 16:24 Uhr
 5.490
 

Künstler macht ein Portrait von Steve Jobs aus allen existierenden Apple-Geräten

Der griechische Künstler Charis Tsevis hat jetzt ein Portrait von Apple-Gründer Steve Jobs geschaffen, auf dem alle jemals auf dem Markt gewesenen Apple-Produkte abgebildet sind.

Auf dem Bild kann man alles - von den revolutionären iPods und iPhones bis zu dem weniger erfolgreichen Apple TV - sehen.

Der Künstler selbst sieht seine Arbeit als den ultimativen Genesungswunsch für den Apple-Boss, der derzeit wegen erneuter gesundheitlicher Probleme wieder kürzer tritt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Apple, Künstler, iPod, Steve Jobs, MacBook, Portrait
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Calais: Banksy sprayt Steve Jobs, Sohn eines Syrers, an Flüchtlingsheim
Apple-Mitbegründer Steve Wozniak hätte Steve Jobs gerne ein "Arschloch" genannt
Kritik an Steve-Jobs-Film: "Masturbationsvorlage für Apple-Fans"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.02.2011 16:34 Uhr von Sir.Locke
 
+4 | -18
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.02.2011 16:52 Uhr von 4mat
 
+8 | -6
 
ANZEIGEN
@Sir.Locke: Wenn du schon alle Kommas weglässt, hättest du auch gleich den unnützen und vor allem dummen Kommentar für dich behalten können.

[ nachträglich editiert von 4mat ]
Kommentar ansehen
09.02.2011 16:59 Uhr von Sir.Locke
 
+6 | -13
 
ANZEIGEN
@4mat: zum glück habe ich den kommentar geschrieben um viele +punkte zu erhalten, von daher ;)

ich kann es auch anders ausdrücken: vier stunden arbeit mit photoshop als kunst zu bezeichnen ist kunst...
Kommentar ansehen
09.02.2011 17:04 Uhr von Rainbowx3
 
+11 | -4
 
ANZEIGEN
Finde ich ehrlich gesagt ziemlich genial..
Kommentar ansehen
09.02.2011 17:07 Uhr von DerMaus
 
+25 | -5
 
ANZEIGEN
Jaja, der Götzenkult der Applefanboys. Immer wieder lächerlich :-D
Kommentar ansehen
09.02.2011 20:25 Uhr von fraro
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Glaube nicht: Überschrift behauptet: "aus allen existierenden Apple-Geräten".
Kann nicht sein, da meine Geräte nicht dafür Modell gestanden haben - jedenfalls habe ich nichts davon mitbekommen ;-)
Kommentar ansehen
09.02.2011 22:04 Uhr von untertage
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
je älter ein angebissener Apfel ist, desto fauler wird er
Kommentar ansehen
09.02.2011 22:17 Uhr von T1berius
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Kann man auch leichter haben http://homepage.mac.com/...
Kommentar ansehen
10.02.2011 10:23 Uhr von smart1985
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Schön: Meiner Persönlichen Meinung nach , finde ich diesen Appel Kult Cool .
Ich selber habe leider keinen Apple Computer weder Handy noch MP3 Player.
Aber seien wir doch mal ehrlich welche Firma ausser Appel hat so ein Gutes Image ?

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Calais: Banksy sprayt Steve Jobs, Sohn eines Syrers, an Flüchtlingsheim
Apple-Mitbegründer Steve Wozniak hätte Steve Jobs gerne ein "Arschloch" genannt
Kritik an Steve-Jobs-Film: "Masturbationsvorlage für Apple-Fans"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?