09.02.11 13:27 Uhr
 558
 

David Hasselhoff sagt, er hat den Fall der Berliner Maurer nicht verursacht

David Hasselhoff, bekannt als Sänger und ehemaliger Star der US-Serie "Baywatch", hat mit dem uralten Gerücht aufgeräumt, er fühle sich mitverantwortlich für den Fall der Berliner Mauer.

Am Rande einer Veranstaltung an der Universität Oxford zum Thema "Wahrheit und Konsequenz" sagte er: "Das ist kompletter Müll."

Zuvor hatte sich Jahre lang das Gerücht gehalten, Hasselhoff denke, er habe mit seinem Hit "Looking for Freedom" den Fall der Berliner Mauer verursacht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Forstreform
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fall, Ursache, David Hasselhoff, Berliner Mauer
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Für 599 Euro kann man mit David Hasselhoff auf Kreuzfahrt gehen
David Hasselhoff im Zombie-Modus des Computergames "Call of Duty" zu sehen
David Hasselhoff hat kein Geld mehr: Nur noch 600 Dollar auf Konto