09.02.11 12:28 Uhr
 537
 

USA: Engländerin stirbt nach Po-Lifting

Eine englische Touristin wollte sich in dem US-Bundesstaat Pennsylvania einem Po-Lifting unterziehen. Die erst 20-Jährige verstarb aber nach der für den Eingriff gesetzten Injektion.

Durch die Silikon-Spritze bekam die Britin Atemnot und Schmerzen, im Krankenhaus verstarb sie.

Die Polizei untersucht nun den Fall und erklärt: "Wir wissen bisher nicht, ob die Person, die den Eingriff vorgenommen hat, eine Lizenz hatte oder nicht."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Tod, Tourist, Po, Lifting
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror-Anklage gegen Lieferwagenfahrer nach Anschlag auf Muslime in London
Thüringer Polizei geht gegen rechtsextreme Gruppe vor
Wegen Sturmtief "Paul" mussten 2.400 Menschen in Berliner Flughäfen übernachten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.02.2011 12:44 Uhr von h.luff
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@asi-toni: Was hat marvin mit nem Award zu tun, alda?
Kommentar ansehen
09.02.2011 12:45 Uhr von kingoftf
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@asi-toni: der "Best-comment" award geht an Dich.

Welchen Marvin meinst Du denn?

Marvin, allein zu Haus

One Marvin in Paris

Marvin der Außerfriesische



Fragen über Fragen
Kommentar ansehen
09.02.2011 12:51 Uhr von Earaendil
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Asi-Toni kann nicht anders...er wurde so geboren .. ausserdem isser einsam,lasst ihn ..
Kommentar ansehen
09.02.2011 13:24 Uhr von LesPaul
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Don´t feed the trolls

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Extremisten laufen Sturm gegen liberale Moschee
Rendsburg: Auf der Flucht - Schaf sorgt für Sperrung des Kanaltunnels
Schleswig-Holstein: Jamaika-Koalition denkt über Haschverkauf in Apotheken nach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?