09.02.11 09:45 Uhr
 160
 

Eminem glaubt trotz Nominierung nicht daran, einen "Grammy Award" zu erhalten

Der "Hip Hop"-Musiker Eminem ist der festen Überzeugung, dass er bei den "Grammy Awards" in diesem Jahr, obwohl er für einen Award nominiert wurde, keinen Preis erhalten wird.

Im Gespräch mit "MTV.com" äußerte Eminems Freund und Rap-Musiker "Royce da 5`9": "Es ist lustig, wir hatten eine Diskussion darüber und er glaubt wirklich, dass er gar nichts bekommt."

Weiter sagte sein Freund über ihn, dass dies auch der Grund dafür wäre, weshalb der "Hip Hop"-Musiker niemanden den Rat geben würde, auf ihn eine Wette abzuschließen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Rapper, Award, Eminem, Nominierung, Grammy, Grammy Awards
Quelle: www.sex-up.net
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?