08.02.11 22:26 Uhr
 285
 

Formel 1: Robert Kubica kommt am Donnerstag wieder auf den OP-Tisch

Der Formel-1-Rennfahrer Robert Kubica (Polen), der bei einer Rallye am vergangenen Wochenende schwer verunglückt war (ShortNews berichtete), wird am kommenden Donnerstag erneut operiert.

Bei dieser OP kümmern sich die Ärzte dann noch einmal um die Brüche in der rechten Schulter und am rechten Fuß. Sonntag oder Montag steht dann eine weitere Operation an, bei der der rechte Ellbogen gerichtet werden soll.

"Roberts genereller Zustand hat sich weiter verbessert", gab der F-1-Rennstall Renault bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Operation, OP, Robert Kubica
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?