08.02.11 17:32 Uhr
 6.659
 

Erste Informationen zu Windows 7 Service Pack 2 aufgetaucht

Das erste Service Pack für Microsofts Betriebssystem Windows 7 in seiner finalen Version ist noch nicht veröffentlicht worden, da gibt es schon die ersten Informationen für den Service Pack 2.

Dementsprechend sind im Service Pack 2 für die 32-Bit-Version von Windows 7 ungefähr 132 Aktualisierungen vorgesehen. 171 Updates soll es dann bei der 64-Bit-Version sein.

Genau wie beim Service Pack 1 wird es auch Aktualisierungen für Windows Server 2008 geben. Dort sind wohl 114 Neuerungen geplant. Wann der zweite Service Pack kommen soll, ist aber noch unklar. Der Service Pack 1 soll noch in diesem Monat veröffentlicht werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Update, Windows, 7, Windows 7, Service Pack, Aktualisierung
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Empfehlung: Windows 7 sollte bald ausgemustert werden
Microsoft hört auf, Windows 7 und Windows 8.1 zu verkaufen
Microsoft veröffentlicht Windows 7 SP1 Convenience Rollup

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.02.2011 17:46 Uhr von kingoftf
 
+3 | -10
 
ANZEIGEN
Das SP1: braucht doch niemand, der auch die regelmäßigen Updates macht, viel mehr bietet das doch auch nicht. Außer irgendwas mit Remote Desktop.

Aber für User, die das SP dann offline mehrfach installieren wollen, ist der Download des ganzen SP natürlich praktischer.
Kommentar ansehen
08.02.2011 18:43 Uhr von Jacdelad
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@kingoftf: Was willst du uns damit sagen?
Kommentar ansehen
08.02.2011 19:32 Uhr von Nasa01
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
@Leerpe: beim lesen deiner Überschrift hab ich mir eigentlich was anderes vorgestellt.
Mehrere Infos über den Inhalt des Servicepacks........?
Kommentar ansehen
08.02.2011 20:57 Uhr von AdiSimpson
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
@kingoftf: du bist dir aber im klaren das da viele hotfixes enthalten sind die nicht über windows update verteilt werden !?
Kommentar ansehen
08.02.2011 22:30 Uhr von kingoftf
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
AdiSimpson: Vor ein paar Wochen hiess es noch, nix was nicht auch über die Updates kommt, außer, wie erwähnt, ne Verbesserung für RD.
Kommentar ansehen
08.02.2011 23:24 Uhr von tongoman
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die sollen erst mal den Pack 1 verteilen, bevor sie vom nächstem reden.
Kommentar ansehen
09.02.2011 00:01 Uhr von AdiSimpson
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
die: hotfixes wurden bei keinem service pack speziell erwähnt. die gibt es ja auch nicht offiziell als download.

[ nachträglich editiert von AdiSimpson ]
Kommentar ansehen
09.02.2011 00:04 Uhr von aries2747
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Geht: dabei ja auch um die Versionierung, zukünftige Updates und Hotfixes sowie einige Software wird SP1 einfach vorraussetzen, ob nun alle Updates installiert sind oder nicht.
Kommentar ansehen
09.02.2011 09:36 Uhr von CrazyWolf1981
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wird: es denn irgendwann mal wieder die Option geben Service Packs in die Windows DVD zu integrieren?
Unter XP noch von Haus aus, Vista war schon ein Krampf. Oder bleibt einem nur wieder, Microsoft Images mit integriertem SP1 ausm Netz zu ziehen.
Grad bei einer Neuinstallation macht sich das bemerkbar. Mit und ohne SP vielleicht 15 Minuten, das gibt sich nix. SP allein installieren brauch mal vielleicht ne Stunde.
Kommentar ansehen
09.02.2011 12:18 Uhr von kingoftf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
CrazyWolf1981: Du kannst Dir doch mit dieser Software selbst ne Win-DVD mit allen Updates zusammenbrutzeln:


http://winfuture.de/...


Sollte eigentlich auch mit der W7 funktionieren
Kommentar ansehen
09.02.2011 22:11 Uhr von aries2747
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das: integrieren des SP1 geht mit rt7lite mit der 2.X beta oder mittlerweile RC.

Einfach mal unter google suchen.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Empfehlung: Windows 7 sollte bald ausgemustert werden
Microsoft hört auf, Windows 7 und Windows 8.1 zu verkaufen
Microsoft veröffentlicht Windows 7 SP1 Convenience Rollup


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?