08.02.11 16:39 Uhr
 135
 

Fußball: Guus Hiddink soll neuer Sportdirektor beim FC Chelsea werden

Nachdem der Niederländer Frank Arnesen sich im Sommer zurückzieht, sucht der englische Double-Gewinner einen neuen Sportdirektor. Zwar gab es schon Gespräche mit Txiki Begiristain, doch der Spanier vom FC Barcelona scheut die Auseinandersetzung mit Roman Abramowich.

Jetzt will Abramowich scheinbar Guus Hiddink verpflichten. Der 64-jährige Holländer ist in London kein Unbekannter. Schon 2009 hatte er Luiz Felipe Scolari kurzfristig als Trainer abgelöst und gewann sogar noch den FA Cup.

Hiddink ist derzeit allerdings noch türkischer Nationaltrainer und hat einen Vertrag bis 2012.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: