08.02.11 12:36 Uhr
 118
 

Ski-WM: Erste Medaille für Deutschland durch Maria Riesch

Bei der Ski-WM in Garmisch-Partenkirchen hat Maria Riesch die erste Medaille für Deutschland geholt. Beim Super G kam sie auf ihrer Hausstrecke auf Platz drei.

Weltmeisterin wurde die Österreicherin Elisabeth Görgl vor der Amerikanerin Julia Mancuso. Die zweite deutsche Starterin, Gina Stechert, erreichte das Ziel nicht und stürzte. Maria Rieschs Dauerrivalin Linsey Vonn wurde nur 26.

Riesch zeigte sich mit dem dritten Platz zufrieden und sagte: Als Lindsey gefahren ist, war mein Puls höher, als ich dran war. Ich hatte die Medaille fast schon abgehakt, das wäre schon sehr enttäuschend gewesen. Aber jetzt bin ich froh, dass ich eine gute Fahrt hatte."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutschland, Ski, Medaille, Maria Riesch, Ski-WM, Garmisch-Partenkirchen
Quelle: www.bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?