08.02.11 09:31 Uhr
 92
 

Viktoria Rebensburg musste Super-G-Teilnahme wegen Krankheit absagen

Die 21 Jahre alte Olympia-Gewinnerin im Riesenslalom, Viktoria Rebensburg, sagte ihre Super-G-Teilnahme bei der Ski-Weltmeisterschaft wegen Krankheit ab.

Noch vor dem Start des Super-G-Rennens in Garmisch-Partenkirchen sagte Rebensburg nicht ohne Enttäuschung, dass sie Fieber hätte und sich völlig schlapp fühlen würde. Sie würde sich daheim auskurieren, damit sie in Woche zwei mit Vollgas loslegen könne.

Wie aus einer Mitteilung ihres Teamarztes hervorgeht, leidet Viktoria Rebensburg an einer viralen Grippe-Erkrankung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Krankheit, Teilnahme, Ski Alpin, Ski-WM, Viktoria Rebensburg
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?