08.02.11 08:56 Uhr
 527
 

Wird David Hasselhoff bald ein Hasselhofer?

Der US-Sänger David Hasselhoff überlegt nach Deutschland zu ziehen. Dabei ist er von dem kleinen Dorf Hasselhof in Nordhessen besonders begeistert.

Der aus den Serien "Baywatch" oder "Knight Rider" bekannte Schauspieler ist von der Adresse "David Hasselhoff c/o Hasselhof" begeistert. Während seiner anstehenden Deutschlandtour möchte Hasselhoff den kleinen Ort besuchen.

Der Besitzer eines Ritterguts in Hasselhof, an dem der Sänger angeblich interessiert sein soll, ist noch skeptisch was die Absichten des Sängers betrifft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sina_m
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Schauspieler, Hessen, Umzug, David Hasselhoff, Rittergut
Quelle: www.tz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Für 599 Euro kann man mit David Hasselhoff auf Kreuzfahrt gehen
David Hasselhoff im Zombie-Modus des Computergames "Call of Duty" zu sehen
David Hasselhoff hat kein Geld mehr: Nur noch 600 Dollar auf Konto

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.02.2011 09:10 Uhr von miramanee
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
is klar: Womit wieder einmal bestätigt wurde, dass diverse amerikanische Stars nicht mehr alle Lichter im Oberstübchen brennen haben. ^^
Kommentar ansehen
08.02.2011 09:35 Uhr von Major_Sepp
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Pffft: Das Management von Hasselhoff ist also darum bemüht künstliches Interesse an Deutschland zu heucheln. Tolle Werbung für die kommende Tournee...

Siehe auch Paris Hilton, die sich angeblich neuerdings für Stuttgart 21 interessiert. Es ist ja nur Zufall, dass sie gerade auf Promo-Tour in Deutschland ist.....^^

http://www.shortnews.de/...

"Der Besitzer eines Ritterguts in Hasselhof, an dem der Sänger angeblich interessiert sein soll, ist noch skeptisch was die Absichten des Sängers betrifft."

Ich bin skeptisch ob Hasselhoff von den "Absichten", die seine Werbefritzen da gestreut haben überhaupt was weiß. ^^

[ nachträglich editiert von Major_Sepp ]
Kommentar ansehen
08.02.2011 19:02 Uhr von Pliegl
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich glaub als Anwohner würd ich nicht unbedingt: wollen , dass ein "großer Star" in meinen Ort zieht... glaub den Trubel will da keiner haben ;)

Aber hey... "Don´t hassel the hoff!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Für 599 Euro kann man mit David Hasselhoff auf Kreuzfahrt gehen
David Hasselhoff im Zombie-Modus des Computergames "Call of Duty" zu sehen
David Hasselhoff hat kein Geld mehr: Nur noch 600 Dollar auf Konto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?