08.02.11 08:53 Uhr
 571
 

Münchnerin ist angeblich von Marc Terenzi schwanger

Die schwangere Alexandra L. ist bereits im sechsten Monat und behauptet, dass das Baby von Marc Terenzi sei. Die beiden haben sich angeblich über die Internetplattform Facebook kennengelernt. Bei der ersten Begegnung am 12. September soll es zum One-Night-Stand gekommen sein.

Die Münchnerin, die dann bereits zum vierten Mal Mutter wird, hat Marc Terenzi mehrmals gebeten in München einen Vaterschaftstest machen zu lassen, doch dieser erscheint nicht zu den geplanten Terminen, da er sich das Zugticket nicht leisten könne.

Laut einer Zeitungsanfrage bestätigte Marc Terenzi allerdings, dass er Alexandra tatsächlich kenne, dass noch einige Dinge zwischen ihnen beiden zu klären seien und dass er Verantwortung übernehmen wolle.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: maximleyh
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: München, Schwangerschaft, Marc Terenzi, One-Night-Stand
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sarah Connors Ex-Mann: Ehering von Marc Terenzi auf eBay aufgetaucht
Promi-Big Brother: Joachim Witt und Marc Terenzi ziehen in den Container