07.02.11 17:55 Uhr
 179
 

Großbrand bedroht Karneval in Rio de Janeiro

Auf einem Hafengelände in Rio de Janeiro ist es zu einem Brand gekommen, welcher zum Abbrennen dutzender Lagerhallen führte, in welchem prachtvoll vorbereitete Kostümwagen für den Karneval in Rio standen.

Tragisch ist Situation vor allem, weil nicht nur die Investitionen von zwei bis drei Millionen Euro, welche pro Verein in die Kostümwagen gesteckt werden weg sind, sondern auch die Arbeiten von Wochen bis Monaten zerstört sind.

Doch die Veranstalter und Tänzer zeigen sich zuversichtlich, doch noch rechtzeitig zum Auftakt des Karnevals die Umzüge wie geplant stattfinden zu lassen. Der Bürgermeister Eduardo Paes versprach unterdessen, dass die zerstörten Hallen möglichst schnell wieder aufgebaut werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Marius2007
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Brand, Karneval, Rio de Janeiro, Großbrand
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.02.2011 00:21 Uhr von maximleyh
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
man aufpassen ist angesagt...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?