07.02.11 15:47 Uhr
 551
 

Dreharbeiten von "Two and a Half Men" sollten bald wieder starten

Laut einem Sprecher von Charlie Sheen wird die Therapie des Darstellers nur vier Wochen dauern, danach soll gleich wieder mit der Produktion von "Two and a Half Men" begonnen werden.

Nach einer Drogen-Party (ShortNews berichtete), musste sich Sheen in Behandlung begeben. Inzwischen meldete sich Charlie Sheen zu Wort und entschuldigte sich bei Fans und Verantwortlichen.

Es sei unklar, welche Auswirkungen Sheens Eskapaden auf die Serie haben. Während einige Experten glauben, dass die Werbeeinnahmen zurück gehen, glauben andere, dass die Quoten steigen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Perfekt-TV.de
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Charlie Sheen, Two and a Half Men, Entzug, Dreharbeiten
Quelle: www.perfekt-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.02.2011 16:23 Uhr von hide
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nach jedem seiner Skandale stiegen die Quoten der folgenden Folgen bisher immer. Wird hier sicher nicht anders sein.
Aber freut mich, dass es bald wieder weitergeht, auch wenn ich Season 8 nur noch nett finde.
Kommentar ansehen
07.02.2011 17:07 Uhr von F.Steinegger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm: So kann man sich auch für seine Karriere aufopfern.
Ich denke auch, dass die Quotern steigen werden.
Kommentar ansehen
07.02.2011 17:22 Uhr von Noseman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Türlich steigen die: Dass Charlie Sheen sich quasi selbst - einen völlig kaputten, reichen Typen - spielt, macht doch gerade den Reiz der Serie aus.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?