07.02.11 15:12 Uhr
 229
 

Monica Lierhaus wird vorläufig nicht zur "Sportschau" zurückkehren

ShortNews berichtete bereits, dass Monica Lierhaus (40 Jahre) das neue Gesicht der ARD-Fernsehlotterie werden soll.

In diesem Zusammenhang teilte Lierhaus mit, dass sie bis auf weiteres nicht zur "Sportschau" zurückkehren wird.""Nach heutigem Stand muss ich aber leider sagen, dass ich auf absehbare Zeit die "Sportschau" nicht werde moderieren können", so die ehemalige Moderatorin des ARD-Sport-Magazins.

Volker Herres, der Programmdirektor der ARD, erklärte, dass dies alle sehr bedauern würden. Er führte weiter aus, dass Lierhaus ein Platz in der "Sportschau" freigehalten wird, egal, wann sie dafür bereit ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: ARD, Rückkehr, Monica Lierhaus, Sportschau
Quelle: web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kritik an Monica Lierhaus wegen umstrittener Delphin-Therapie
Monica Lierhaus erstellt Liste: Dinge, die sie vor ihrem Tod noch tun will
Monica Lierhaus muss erneut operiert werden: "Ich bin manchmal sehr verzweifelt"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.02.2011 20:18 Uhr von sarazen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"fernsehtauglich aussieht": naja, es gibt auch viele männliche Moderatoren in der Sportschau, die kaum besonders gut aussehen. Das Problem bei Lierhaus ist nicht ihr Aussehen, sondern dass sie sich von einer Schwersterkrankung regeneriert und mit dem besten Willen und größten Ehrgeiz derzeit nicht moderieren kann. Könnte sie so temperamentvoll und eloquent wie sie es zuvor war, auftreten, hätte sie ihren Platz sicher wieder einnehmen können. Aber - zum ihrem Glück - kann sie immerhin grade mal wieder sprechen. In dem Zusammenhang über ihr Aussehen abzulästern ist echt geschmacklos.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kritik an Monica Lierhaus wegen umstrittener Delphin-Therapie
Monica Lierhaus erstellt Liste: Dinge, die sie vor ihrem Tod noch tun will
Monica Lierhaus muss erneut operiert werden: "Ich bin manchmal sehr verzweifelt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?