07.02.11 12:05 Uhr
 242
 

Moers (NRW): 21-Jähriger fährt mit dem Auto gegen Baum und stirbt

Am gestrigen Sonntag ist in der Nähe von Moers in NRW ein 21 Jahre alter Mann mit seinem Auto tödlich verunglückt.

Der aus aus Neukirchen-Vluyn stammende Mann war mit seinem Fahrzeug von der Straße abgekommen und gegen einen Baum gefahren. Dabei wurde der 21-Jährige so schwer verletzt, dass er noch am Ort des Geschehens verstarb.

Bisher konnte noch nicht geklärt werden, wieso das Fahrzeug des Mannes von der Straße abgekommen ist. Der Getötete hatte sich allein in seinem Auto befunden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: poepsi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Auto, Unfall, NRW, Baum, Moers
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel bekommt Rüffel aus den USA
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen
Österreich: Frau klagt erfolgreich 21.000 Euro Spam-Gewinn ein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.02.2011 12:40 Uhr von LesPaul
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@toni: Dein Name ist Programm, was?




@News: ein so schwerer Unfall ist sehr tragisch, zumal mit 21, aber leider kommt es sehr oft vor.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Klimawandel - Touristenattraktionen wie Great Barrier Reef vor dem Aus?
Trotz mehreren Millionen Dollar Einnahmen - dieser YouTuber löscht seinen Account
Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?