07.02.11 11:08 Uhr
 202
 

Josef Ackermann: Frauen in Vorständen machen die Gremien "farbiger und schöner"

Der Boss der Deutschen Bank, Josef Ackermann, sorgte am gestrigen Wochenende inner- sowie außerhalb der Deutschen Bank für Kopfschütteln. Dies geht aus einem Bericht des "Handelsblatt" hervor. Ackermann sagte nämlich, dass die Gremien durch Frauen in Firmenvorständen "farbiger" und "schöner" wären.

Der Deutsche Bank-Chef erklärte, dass sich im Vorstand seines Instituts sowie eine Ebene darunter zurzeit keine Frau befinden würde.

"Aber ich hoffe, dass das irgendwann dann farbiger sein wird und schöner auch", sagte Ackermann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Josef Ackermann, Frauenquote, Gremium
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Boni-Streit: Josef Ackermann wirft Wolfgang Schäuble Anstandslosigkeit vor
Josef Ackermann will umstrittene Boni aus Solidarität mit Kollegen haben
Finanzchef nicht in den Suizid getrieben: Untersuchung entlastet Josef Ackermann

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.02.2011 11:16 Uhr von Mui_Gufer
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
der schleim trieft aus meinem pc-bildschirm raus. igitt
Kommentar ansehen
07.02.2011 11:42 Uhr von --------
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Was ist das für ein Spinner? Frauen als Accessoir? Frauen zum "Aufhübschen der Umgebung"

Eine Frau hat bei unserem Ackermännchen anscheinend eher den Status einer Topfpflanze oder eines Beistelltischchens...

Leute wie Ackermann...sollten etwas mehr Furcht haben. Es ist noch nicht lange her da mussten solche Leute um ihr Leben fürchten...aber unser Bankgrosskotz manipuliert, schwadroniert und kauft nebenbei die Kanzlerette...die kann er behalten...

Wann werden solche Leute endlich als das erkannt was sie sind...Verbrecher. Im Anzug. Was macht man mit Verbrechern?....
Kommentar ansehen
07.02.2011 12:04 Uhr von artefaktum
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"Eine Frau hat bei unserem Ackermännchen anscheinend eher den Status einer Topfpflanze oder eines Beistelltischchens..."

*lol* So was ähnliches hab ich auch grad gedacht. Und wenn sie dann auch noch den Mund halten, ist es für Ackermann perfekt. ;-)
Kommentar ansehen
07.02.2011 12:33 Uhr von supermeier
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Koks für alle, holt die Mädels rein....oder wie werden demnächst die Vorstandssitzungen beendet?

[ nachträglich editiert von supermeier ]
Kommentar ansehen
07.02.2011 12:36 Uhr von dr.b
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
spätestens wenn Alice Schwarzer neben ihm am Konferenztisch sitzt, denkt er nochmal über seine Worte nach...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Boni-Streit: Josef Ackermann wirft Wolfgang Schäuble Anstandslosigkeit vor
Josef Ackermann will umstrittene Boni aus Solidarität mit Kollegen haben
Finanzchef nicht in den Suizid getrieben: Untersuchung entlastet Josef Ackermann


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?