07.02.11 09:00 Uhr
 9.549
 

Christina Aguilera verpatzt die Nationalhymne beim Superbowl

Christina Aguilera ist am gestrigen Abend genau das passiert, womit sich schon Sarah Connor 2005 blamierte. Sie patzte, als sie die amerikanische Nationalhymne beim Superbowl-Event sang.

Eine Zeile vergaß Christina Aguilera völlig, eine andere konnte sie nicht richtig singen. 160 Millionen Zuschauer sahen zu, wie sich die Pop-Diva blamierte.

2005 hatte Sarah Connor statt "Blüh´ im Glanze" "Brüh´ im Lichte dieses Glückes" gesungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: barflyy
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Christina Aguilera, Sarah Connor, Super Bowl, Nationalhymne
Quelle: www.glamour.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christina Aguilera: Fühlt sie sich zu dick, um Sex zu haben?
Christina Aguilera macht sich mit "This little Piggy" über Britney Spears lustig
Empörung über massiv retuschiertes Baby von Christina Aguilera auf Cover

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

19 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.02.2011 09:14 Uhr von muhschie
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
Sie hat: eine Zeile! vergessen.
Dafür eine Zeile! doppelt gesungen...
Dümmliche Quelle.
Kommentar ansehen
07.02.2011 09:16 Uhr von alimehmethasan
 
+13 | -11
 
ANZEIGEN
Ich verstehe immer diesen Hype um die US-Hymne: nicht. Die sollen es instrumental machen so wir hier auch und fertig! Das Publikum kann ja dazu singen!
Kommentar ansehen
07.02.2011 09:40 Uhr von tinaland
 
+6 | -7
 
ANZEIGEN
@alimehmethasan: das Publikum singt sowieso mit

aber hast du dich schon mal mit dem Hintergrund/der Geschichte der Hymne beschäftigt?! dann wüßtest du nämlich, warum die patriotischen Amis drauf stehen ;o)
Kommentar ansehen
07.02.2011 09:41 Uhr von Tuvok_
 
+39 | -8
 
ANZEIGEN
@vorposter: Naja bei den Amis ist das mit dem Nationalstolz noch ne etwas andere Sache als bei uns... Die hängen an ihrer Hymne... Bei uns wird das Zeigen von Nationalstolz ja gleich bestraft.
Kommentar ansehen
07.02.2011 10:25 Uhr von Hallo 2400
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Ja ja Live singen: will gekonnt sein
Kommentar ansehen
07.02.2011 10:28 Uhr von atrocity
 
+13 | -4
 
ANZEIGEN
Wayne Hymne? Aber wen man sich bereit erklärt das vor nem Millionen Publikum zu singen, dann wäre es eventuell schon praktisch wenn man vorher mal übt :P
Kommentar ansehen
07.02.2011 10:38 Uhr von Lommels
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
Da sieht man mal das auch die Stars/Berühmtheiten nur ganz normale Menschen sind die auch Fehler machen.

Was solls, kann jedem mal passieren.
Kommentar ansehen
07.02.2011 11:01 Uhr von sglietz
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Star spangled banner @tinaland: Na ja, wenn ich mir den (schwülstigen) Text bei Wikipedia durchlese, dann ist das so eine Art Ami-Version der Wacht am Rhein, oder?
Kommentar ansehen
07.02.2011 11:09 Uhr von don_vito_corleone
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
die sollte sich schämen: wie absolut peinlich. und zieht dabei noch voll die show ab als wär sie ganz supi dupi toll. ekelhaft, sie hat die ganze hymne total zefetzt.
Kommentar ansehen
07.02.2011 11:28 Uhr von K.T.M.
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Strophe? "Eine Strophe vergaß Christina Aguilera völlig, eine andere konnte sie nicht richtig singen."

Zeile, nicht Strophe! The Star-Spangled Banner besteht aus 4 Strophen wobei nur die erste Strophe gesungen wird. Christina Aguilera hat aus der Zeile "O´er the ramparts we watched, were so gallantly streaming?" folgendes gemacht "What so proudly we watched at the twilight´s last gleaming?"
Kommentar ansehen
07.02.2011 11:32 Uhr von wrigley
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ich fands scheisse von ihr gesungen. Hat mir gar nicht gefallen.... Es hat sich so angehört, als hätte sie die Töne nicht richtig getroffen.
Kommentar ansehen
07.02.2011 12:56 Uhr von just.mic
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Nee: Christina, das war nix.Ich kann dir leider keinen Recall-Zettel geben.
Kommentar ansehen
07.02.2011 15:24 Uhr von Nebelfrost
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
die amis werden von ihren landsleuten runtergemacht wenn sie ihre nationalhymne falsch singen. wir deutschen werden runtergemacht wenn wir unsere nationalhymne richtig singen ;-)

[ nachträglich editiert von Nebelfrost ]
Kommentar ansehen
07.02.2011 15:24 Uhr von Diego85
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Egal: Kann doch mal passieren :D

Dafür war der Super Bowl extrem spannend.
Kommentar ansehen
07.02.2011 15:38 Uhr von Nebelfrost
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@sglietz: star spangled banner? never!

scar spangled banner würde es besser treffen! ;-)

das haben exodus in ihrem song "scar spangled banner" auch erkannt
Kommentar ansehen
07.02.2011 15:43 Uhr von DerMaus
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Student: Ich find es schrecklich, wenn Popstars Nationalhymnen mit "ihrem eigenen Style" performen. Gestern hab ich den Ton ausgemacht als die Aguilera anfing zu Quaken. Tat ja in den Ohren weh!
Kommentar ansehen
07.02.2011 15:52 Uhr von datenfehler
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@alimehmethasan: "Ich verstehe immer diesen Hype um die US-Hymne nicht."
Na den Hype machen viele Deutsche auch um unseren Mist....
Viele hängen eben an diesem altertümlichen Schwachsinn. Die AMis spinnen da natürlich noch ne Ecke mehr.
Kommentar ansehen
07.02.2011 16:14 Uhr von Kappii
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Tuvok_: "Naja bei den Amis ist das mit dem Nationalstolz noch ne etwas andere Sache als bei uns... Die hängen an ihrer Hymne... Bei uns wird das Zeigen von Nationalstolz ja gleich bestraft. "

Hat man ja gesehen wie sehr die Amerikaner an ihrer Hymne hängen, da geht Popularität der Sängerin über Qualität mit der sie die Hymne singt.
Dann doch lieber eine Studiomusikerin die die Töne genauso singt wie es das Notenblatt vorgibt.

[ nachträglich editiert von Kappii ]
Kommentar ansehen
07.02.2011 23:39 Uhr von Soulfly555
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
In den USA: ist das viel schlimmer als hier. Hier kennt ja jeder Zweite nicht mal den Text der Nationalhymne.

Refresh |<-- <-   1-19/19   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christina Aguilera: Fühlt sie sich zu dick, um Sex zu haben?
Christina Aguilera macht sich mit "This little Piggy" über Britney Spears lustig
Empörung über massiv retuschiertes Baby von Christina Aguilera auf Cover


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?