07.02.11 06:56 Uhr
 4.798
 

"DSDS"-Kandidatinnen präsentieren sich freizügig am Strand

Am Wochenende wurde erneut eine neue Folge von "Deutschland sucht den Superstar" ausgestrahlt. Die nächste Runde im "DSDS"-Casting findet auf den Malediven statt.

Dabei zeigten einige Kandidaten sehr viel Haut. Albresha Iljazi, Zazou Mall, Maxime Dassen und Yalda Moghni präsentierten sich in ihren Bikinis. Die Mädels sangen von Jennifer Lopez den Songtitel "Let´s get loud".

Patrick Nuo, Juror neben Dieter Bohlen und Fernanda Brandao, war von dem Anblick der vier Bikini-Schönheiten sehr angetan. "Hammertruppe. Schöner Anblick", sagte er.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: DSDS, Dieter Bohlen, Strand, Haut, Malediven
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thomas Gottschalk findet, Donald Trump ist wie Dieter Bohlen
Beginnt Nadja Abd el Farrag bald als Praktikantin im Altenheim?
Dieter Bohlen nennt Grund, warum Helene Fischer nicht zu DSDS passt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.02.2011 08:40 Uhr von aladin1011
 
+15 | -3
 
ANZEIGEN
auf in die nächste runde kaum ist der dschungel vorbei, hat unser so sehr geschätzter crushial neuen schund gefunden, mit dem er uns tag täglich bombadieren kann.....traurig.
Kommentar ansehen
07.02.2011 09:28 Uhr von wordbux
 
+8 | -16
 
ANZEIGEN
@aladin1011 und immer wieder kommen solche Vögel wie Du aus den Löchern gekrochen und nerven mit den ewig alten Sprüchen.
Kommentar ansehen
07.02.2011 09:29 Uhr von Kuxi
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Ist es nicht normal: das man am Strand recht freizügig aufschlägt? O.o

Wäre nun n Mädel im Skianzug aufgetreten - DAS wäre ne News wert gewesen... *weint ne Runde*
Kommentar ansehen
07.02.2011 09:49 Uhr von UICC
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
hmm: Solange man keine Brüste sieht ist es nicht freizügig :)
Kommentar ansehen
07.02.2011 10:43 Uhr von almoehi
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
gähn...
Kommentar ansehen
07.02.2011 11:55 Uhr von wordbux
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@dr.chaos: Nicht zu vergessen solche wie Du, die ihren blödsinnigen Senf dazugeben müssen weil sie sonst nix zu sagen haben.
Kommentar ansehen
07.02.2011 12:17 Uhr von totseinmachtimpotent
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
entweder die sind pott hässlich: oder sehen aus wie 14....-.-

oder halt beides....

ich weißt ab und zu net ob das DSDS oder Popstars ist, eigentlich steht doch der detlef auf die 12-14 jährigen O.o

naja nach Dschungelcamp ist DSDS irre langweilig..
(mir ist selbst bewusst wie armselig das ist weil ich ja praktisch damit impliziere dass DSDS noch niveauloser sein muss damit Oo ich es mir anschau.....)

und von den ganzen Leuten hat keiner das gewisse etwas.
obwohl ich denk diese 2 bubis ( der eine mit den etwas längeren blonden haaren und dem schwulen blick ; der andere der Medizin studiert) und diese Puppenspielerin sind wohl in den Top 10 ^^ drin.

Oo naja ich unterstütze zumindest halbwegs weiterhin gute Musiker indem ich mir das anschau weil sonst nix läuft und meine Freundin bei mir ist, werde aber nicht im Traum daran denken jemals auch nur 1 Lied zu kaufen^^.
Kommentar ansehen
07.02.2011 12:46 Uhr von netgerman
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sch...s Autor: S.....s Quelle.
Minus
Kommentar ansehen
07.02.2011 13:51 Uhr von Knoffhoff
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Trotz allen Kritiken waren es schöne Ärsche!!

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thomas Gottschalk findet, Donald Trump ist wie Dieter Bohlen
Beginnt Nadja Abd el Farrag bald als Praktikantin im Altenheim?
Dieter Bohlen nennt Grund, warum Helene Fischer nicht zu DSDS passt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?