07.02.11 06:48 Uhr
 123
 

Fußball: Real Madrid siegt dank überragendem Christiano Ronaldo 4:1

Nachdem der FC Barcelona am Vortag beim 3:0-Sieg gegen Atletico Madrid einen historischen Rekord aufgestellt hatte, hat Real Madrid nachgelegt und bezwang Real Sociedad San Sebastian standesgemäß mit 4:1 (3:0).

Für die "Königlichen" trafen Kaka (8.) sowie Superstar Christiano Ronaldo (28., 42.) und Emanuel Adebayor (88.). Arbeola verkürzte durch ein Eigentor in der 72. Minute kurzzeitig den Rückstand. Damit ist Ronaldo vorerst mit Lionel Messi gleich gezogen, beide haben in der laufenden Saison bisher 24 Mal getroffen.

Mesut Özil stand in der Startelf und brachte bis zu seiner Auswechslung in der 83. Minute eine ansprechende Leistung. Seine Ecke in der 42. Minute verwandelte Ronaldo per Kopf zum 3:0. Sami Khedira wurde nicht eingesetzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Feingeist
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Real Madrid, Madrid, Real, Christiano Ronaldo
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Real Madrid gewinnt den Supercup gegen Manchester United
Fußball: Sieben verschossene Elfmeter zwischen Real Madrid und Manchester United
Real Madrid: Theo Hernandez kommt von Atletico Madrid

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Real Madrid gewinnt den Supercup gegen Manchester United
Fußball: Sieben verschossene Elfmeter zwischen Real Madrid und Manchester United
Real Madrid: Theo Hernandez kommt von Atletico Madrid


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?