06.02.11 20:50 Uhr
 1.524
 

Moers: 18-Jähriger klaut Feuerwehrauto und fährt damit nach Köln

Eine Spritztour der besonderen Art unternahm jetzt ein 18 Jahre alter Mann in Moers. Der Mann entwendete ein Abschnittsführungsfahrzeug der Feuerwehr Moers am Freitag.

Das Auto der Marke Volkswagen wurde später am Kölner Hauptbahnhof sichergestellt. Zuerst hatten Feuerwehrmänner noch das Moerser Stadtgebiet nach dem verschwundenen Wagen abgesucht.

Das aufgefundene Fahrzeug hatte keinen Sprit mehr in seinem Tank. Der 18-jährige Verdächtige des Diebstahls hat inzwischen die Tat gestanden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Köln, Diebstahl, Jugendlicher, Moers, Feuerwehrauto
Quelle: www.derwesten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: In Auto eingesperrte Katze ruft per SOS-Taste die Polizei
Schönberg: Mann fährt betrunken mit Auto zum weiteren Alkohol-Einkauf
Gasanbieter wirbt mit Hitler und Slogan "... den Gaspreisen den totalen Krieg"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen