06.02.11 14:54 Uhr
 126
 

Russland: Zwei Tote bei Hubschrauberabsturz

In der russischen Republik Kalmückien sind am Samstag mindestens zwei Menschen beim Absturz eines Hubschraubers ums Leben gekommen.

Nach offiziellen Angaben soll der Hubschrauber kurz vorher schon einmal wegen technischer Probleme notgelandet sein.

Nach der Reparatur sei er wieder gestartet, konnte sich allerdings nicht in der Luft halten und stürzte ab. Bei den Toten handelt es sich um den Piloten und einen Flugingenieur.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Russland, Tote, Absturz, Hubschrauber
Quelle: www.haschcon.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Mann beißt in U-Bahn anderem Mann ins Ohr
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe
IS-Poster mit blutigem Messer zeigt Wien als nächstes Terrorziel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niki Lauda möchte nun insolventen Fluglinie Niki übernehmen
USA präsentiert mutmaßlich iranische Waffenteile aus dem Jemen-Krieg
Großbritannien: Mann beißt in U-Bahn anderem Mann ins Ohr


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?