06.02.11 12:36 Uhr
 993
 

Fußball/Vfl Wolfsburg: Trainer Steve McClaren unter Druck nach Diegos "Meuterei"

Nach der Meuterei von Wolfsburg-Star Diego beim Elfmeter steht der Trainer des VfL Wolfsburg, Steve McClaren, wohl vor dem Aus. Eigentlich hätte Patrick Helmes den Elfmeter schießen sollen, Diego schob diesen aber einfach zur Seite.

Diego verschoss den Elfmeter und verlor das Spiel gegen Hannover 96 mit 0:1. McClaren tobte an der Seitenlinie, schimpfte und ließ seine Wut am Plexiglas bei der Auswechselbank aus.

VfL-Manager Dieter Hoeneß sagte, dass McClaren nachdenken müsse. Die Szene vor dem verschossenen Elfmeter bezeichnete er als "Eiertanz". Hoeneß sagte auch, dass man in dieser Saison schon zu viele Spiele verloren hätte, die man nicht hätte verlieren müssen. Der Verein wird sich Gedanken machen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trainer, Aus, Wolfsburg, Diego
Quelle: transfermarkt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Leipziger Stürmer Timo Werner gibt Schwalbe zu
Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.02.2011 12:36 Uhr von Borgir
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
So etwas ist einfach unglaublich. Diego würde bei mir mal eine Weile auf der Tribüne Platz nehmen. So was geht einfach nicht.
Kommentar ansehen
06.02.2011 12:38 Uhr von Nuggo
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
was: kann denn der trainer dafür wenn du elfer verschiesst diego
Kommentar ansehen
06.02.2011 12:41 Uhr von Borgir
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
wenn der Trainer: sagte Helmes schießt, dann muss Helmes schießen. Der Trainer muss die Autorität haben zu verhindern, dass Diego schießt. Die hat er offensichtlich nicht.
Kommentar ansehen
06.02.2011 14:45 Uhr von Stadtaffe_84
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
@Borgir: Was soll der Trainer denn machen? Auf den Platz rennen?
Der Trainer und Co-Trainer haben lautstark gerufen und Helmes hat in einem Interview gesagt das sowohl er als auch Diego diese Rufe gehört haben, Diego aber nicht drauf reagiert hat.

Also dafür den Trainer zu bestrafen wäre schon etwas hart
Kommentar ansehen
06.02.2011 15:06 Uhr von Copak
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Stadtaffe_84: "Was soll der Trainer denn machen? Auf den Platz rennen?"

Warum nicht, was meinste was die Mannschaft plötzlich für einen Respekt vorm Trainer hätte wenn er aufn Platz stürmt und Diego weggrätscht bevor er den Elfer schießen kann :D

[ nachträglich editiert von Copak ]
Kommentar ansehen
06.02.2011 15:36 Uhr von Borgir
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
es kann: doch nicht sein, dass ein Spieler/Angestellter eine direkte Anweisung seines Trainers/Chefs ignoriert. Das sagt viel über Diego aus (sprich, ab auf die Tribüne für mindestens drei Spiele) und auch über den Trainer: Er hat keinen Respekt innerhalb der Mannschaft wenn so etwas passiert. Ergo: Das berühmte "er erreicht die Mannschaft nicht mehr". Ergo: Entlassung.
Kommentar ansehen
06.02.2011 15:51 Uhr von alles.Gelogen
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Hoeneß ubd McClaren: Machen den Verein kaputt. Hoeneß wird das Geld mit beiden Händen raus, wie er es schon in Berlin gemacht hat. Nur diesmal hat er unendlich Nachschub. Wer 9 Mio für einen Lakic bezahlen will, der mal eine halbe Saison Top Spielt, hat kaum Ahnung vom Fußball. Für das Geld gibt es bessere.

MClaren ist auch ein mieser Trainer. Der Mann hat 0 Ahnung. Seine Interviews zeugen von Unfähigkeit.
Kommentar ansehen
06.02.2011 16:52 Uhr von Beng.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Borgir: du hast absolut recht dass der trainer sagt was sache ist
aber wenn da Diego kommt, der meiner Meinung nah durch seine durchaus gute Vergangenheit und ansich seinen Fussballskills, vielechit ein bisschen abgehoben ist(wie geldbeträge :D:D) und eifnahc sturr ist weil er schießen will dann kann der Trainer von der seite aus leider wenig machen
der kann schreien und rufen und bla
wenn der davorne von seiner Meinung überzeugt ist dann kann der Trainer ja net aufs Feld rennen und ihm eine geben

find einfahc frech vom diego dass er (wie angesprochen) so unachtsam gehandelt hat!
Kommentar ansehen
06.02.2011 18:47 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Eigentlich hätte: McClaren auf den Platz gehen müssen und ihm den Ball wegnehmen müssen. Danach auswechseln und fertig.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marvels "Inhumans" haben einen Veröffentlichungstermin bei ABC erhalten
Donald Trumps Kabinett besteht nur aus Milliardären und Millionären
Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?