06.02.11 11:11 Uhr
 191
 

Mitte Februar startet der Europäische Raumtransporter auch mit Post zur ISS

Mitte Februar wird der europäische Raumtransporter zur ISS starten. Aus diesem Grund geht es derzeit bei der europäischen Raumfahrtbehörde sehr hektisch zu.

Der nicht bemannte Raumtransporter wird mit einer Ariane 5-Rakete ins Weltall abheben. Abflugort ist der in Französisch Guayana gelegene Weltraumbahnhof Kourou.

Der Frachter wird nach acht Tagen an dem russischen Raumstationsteil andocken. Im Raumtransporter befinden sich sieben Tonnen Nahrungsmittel, Bekleidung, Sauerstoff, sowie Treibstoff und Privat-Post.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Post, Rakete, ISS, Februar
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar
Künstliche Intelligenz in der Lage, Alzheimer neun Jahre im Voraus zu berechnen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.02.2011 19:21 Uhr von maximleyh
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nicht das die Post nach da oben dann genau wie in Afganistan geöffnet wurde...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben
DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?