06.02.11 10:43 Uhr
 315
 

Fußball: Der FC Barcelona ist in der Meisterschaft nicht zu stoppen

Der FC Barcelona hat zum 16. Mal nacheinander in der Primera Division einen Sieg eingefahren und ist damit mit Real Madrid gleichgezogen, die in der Spielzeit 1960/61 ebenfalls 16 mal am Stück unbesiegt blieben.

Die Katalanen siegten gegen Atletico Madrid mit 3:0. Superstar Lionel Messi machte alle drei Tore.

Der FC Barcelona hat nun zehn Punkte Vorsprung auf den Tabellenzweiten Real Madrid. Die Königlichen spielen heute gegen Real Sociedad San Sebastian.


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Real Madrid, Barcelona, FC Barcelona, Meisterschaft
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlagenserie setzt sich fort: BVB verliert in CL-Spiel gegen Real Madrid
Fußball: Tottenham gewinnt 3:1 gegen Real Madrid in Champions-League-Spiel
Fußball: Dortmund verliert Champions-League-Spiel gegen Real Madrid mit 1:3

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.02.2011 12:43 Uhr von LaGuNa329
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
BARCA: Ja sagt mal wer soll diese Hammer Mannschaft denn noch stoppen? So einen Fußball wie Barca ihn spielt, habe ich noch nie gesehen. Dieses Team ist perfekt aufeinander abgestimmt, ich gönne ihnen dieses Jahr auf jeden Fall das Tripple!!!

in diesem Sinne :D

BARCA 4 LIFE!!!!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlagenserie setzt sich fort: BVB verliert in CL-Spiel gegen Real Madrid
Fußball: Tottenham gewinnt 3:1 gegen Real Madrid in Champions-League-Spiel
Fußball: Dortmund verliert Champions-League-Spiel gegen Real Madrid mit 1:3


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?