06.02.11 09:46 Uhr
 90
 

Fußball/3. Liga: Eintracht Braunschweig besiegt Bayern München II

In einem Samstagsspiel der dritten Fußball-Liga besiegte Eintracht Braunschweig die zweite Mannschaft vom FC Bayern München mit 2:0 (1:0). 16.500 Besucher waren im Eintracht Stadion zu Gast.

Dennis Kruppke sorgte in der 7. Minute für die Führung der Gastgeber. Fünf Minuten vor Ende der Partie machte dann Mathias Fetsch mit seinem Tor zum 2:0 alles klar für die Platzherren.

Eintracht Braunschweig hat jetzt seit 13 Partien keine Niederlage mehr hinnehmen müssen und hat als Tabellenführer acht Punkte mehr als Hansa Rostock auf Platz zwei. Bayern ist derzeit Letzter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, München, FC Bayern München, Liga, Braunschweig, Eintracht Braunschweig
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann bietet sich dem FC Bayern München an
Fußball: FC Bayern München eröffnet Büro in China
Fußball: Joshua Kimmich hadert mit seiner Situation bei FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.02.2011 09:46 Uhr von rheih
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das war kein gutes Wochenende für die Bayern. Die erste und auch die zweite Mannschaft mussten jeweils eine Niederlage hinnehmen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann bietet sich dem FC Bayern München an
Fußball: FC Bayern München eröffnet Büro in China
Fußball: Joshua Kimmich hadert mit seiner Situation bei FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?