05.02.11 19:47 Uhr
 193
 

"Saints Row 3" kommt definitiv im Herbst 2011

Das Actionspiel "Saints Row 3" wird laut einer Mitteilung von Spiele-Publisher THQ Entertainment im Herbst dieses Jahres erscheinen. bislang war über das Spiel noch nicht viel bekannt geworden. Selbst eine offizielle Ankündigung blieb aus.

Brian Farrell, Geschäftsführer des Publishers, verkündete während einer Pressekonferenz den Erscheinungstermin. Zu einer Aussage über Inhalte ließ er sich aber nicht hinreißen.

Allerdings würden die Entwickler des Actionspiels "die Latte" nochmals weiter nach oben legen. Demnächst soll auch noch eine offizielle Enthüllung von "Saints Row 3" erfolgen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Spiel, Release, Herbst, Action
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Metabohème": Tele 5 sendet derbe "Anti-Late-Night-Comedyshow"
Céline Bethmann ist das neue "Germany´s Next Topmodel"
Michael Schumacher: Familie will weiter schweigen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.02.2011 23:59 Uhr von Conny293
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Danke! Freue mich schon drauf! Teil 1 war schon der hammer (besonders tuning) und der 2.te hat dann nochmal die latte erhöht (in sachen "Costumizing" - alles war persönlich machbar z.b. die gang, ganfahrzeuge, ganghaus, eigener chara, kleidung, fahrzeugtuning usw usw)... der 3.te machts hoffentlich nochmal vieeeel besser !!!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ungarn: Empörung über Ernennung von Rechtsradikalem zum Integrationsbeauftragten
Früherer Helmut-Kohl-Sprecher stürzt bei Gala von Balkon: Schwere Verletzungen
US-Präsident Donald Trump hat auf Smartphone nur eine App: Twitter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?