05.02.11 18:38 Uhr
 5.589
 

Großbritannien: Polizei verursacht 238 Unfälle ohne die Station zu verlassen

Britische Polizeibeamten aus Staffordshire und Cheshire haben jetzt 238 Unfälle gemeldet, in denen Polizeiautos verwickelt waren.

Das Interessante dabei ist jedoch, dass all diese Unfälle passierten, während die Autos sich auf dem Gelände der Polizeistation befanden. So wurden einige Wagen beschädigt, indem sie unbeabsichtigt gegen Säulen und Wände oder andere Fahrzeuge gefahren wurden.

Der Gesamtschaden für den Zeitraum zwischen April 2008 und Dezember 2010 betrug etwa 115.784 britische Pfund.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Polizei, Unfall, Großbritannien, Station
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.02.2011 18:48 Uhr von Regu
 
+16 | -12
 
ANZEIGEN
Oh je, arbeiten denn dort bei der: Polizei nur Politessen *sorry mädels des musste doch kommen oder? ;-)
Kommentar ansehen
05.02.2011 19:05 Uhr von Mui_Gufer
 
+34 | -2
 
ANZEIGEN
ich will als autofahrer auch so eine spielwiese haben, wo ich ab und zu gegen autos fahren darf, ohne verwarnt zu werden und das alles auf staatskosten.

will mitspielen !!!
Kommentar ansehen
05.02.2011 21:07 Uhr von MC_Kay
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
das liegt alles: Das liegt alles nur am Linksverkehr! ;)
Kommentar ansehen
05.02.2011 21:48 Uhr von spencinator78
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
ziemlich: beknackte *News*.
Kommentar ansehen
06.02.2011 02:26 Uhr von maximleyh
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tja...
Kommentar ansehen
08.02.2011 19:01 Uhr von findeklee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wow passiert glaub ich auch bei jeder Firma mit Fuhrpark, oder?
Kommentar ansehen
10.02.2011 01:52 Uhr von Il_Ducatista
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bum: bum, bum, bums, bum, bum, bums
bum, bum, bums, bum, bum, bums
so stellt man sichs halt vor

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD bereitet Antrag zur Abschaffung des Rundfunkbeitrags vor
Parfümerie-Kette Douglas zieht sich komplett aus Türkei zurück
São Paulo: Braut wollte per Hubschrauber zu Hochzeit und verunglückte tödlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?