05.02.11 17:17 Uhr
 71
 

Kino: Erst Infos zum Musik-Drama "Twylight Zones" bekannt

Paramount Pictures gab nun bekannt, dass David Chase Regie zum Musik-Drama "Twylight Zones" führen wird. Auch das Drehbuch stammt von ihm.

Die Story spielt in den 1960er Jahren und handelt von einer Rock´n´Roll-Band, die bekannt werden will. Als Darsteller wurden bereits James Gandolfini, Brad Garrett, John Magaro, Bella Heathcote, Christopher McDonald, Molly Price, Lisa Lampanelli, Will Brill und Jack Huston bestätigt.

Mark Johnson und Steven Van Zandt werden als Produzenten tätig sein. Mit den Aufnahmen wird in wenigen Tagen in New York begonnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Musik, Drama, Information
Quelle: www.cinefacts.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tochter von "Flippers"-Star kündigt Job, um Schlagersängerin zu werden
Angela Merkel informierte sich doch vorab über Böhmermanns "Schmähgedicht"
"Breitbart"-Seite entschuldigt sich bei Lukas Podolski: Als Flüchtling gezeigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Melania und Donald Trump gehen nicht zu traditioneller Künstler-Gala
Rocker Foo Fighters performen mit Popstar Rick Astley "Never Gonna Give You Up"
Traurige Gewissheit: Vermisster Siebenjähriger auch Anschlagsopfer von Barcelona


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?