05.02.11 16:07 Uhr
 507
 

Lena Meyer-Landrut will nach dem Eurovision Song Contest Pause einlegen

Sängerin Lena Meyer-Landrut will sich eine Pause gönnen. Die Sängerin plane für die Zeit nach dem Eurovision Song Contest erst einmal weg aus Europa zu reisen. Das gab sie jetzt in einem Interview bekannt.

Derzeit verbringe sie ihre Zeit zu einem sehr großen Teil nur in Köln. Persönlich habe sie sich seit ihrem Erfolg in Oslo verändert.

"Nach dem ganzen Trubel finde ich eine Auszeit bestimmt gut" sagte Lena Meyer-Landrut. Der Eurovision Song Contest findet am 14. Mai in Düsseldorf statt.


WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Musik, Pause, Lena Meyer-Landrut, Eurovision Song Contest
Quelle: www.rp-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.02.2011 16:09 Uhr von Borgir
 
+12 | -6
 
ANZEIGEN
wunderbar: gute Nachricht. Pause für immer wäre aber schöner
Kommentar ansehen
05.02.2011 16:13 Uhr von Saftkopp
 
+5 | -7
 
ANZEIGEN
@Borgir: na, so schlecht ist sie doch auch nun wieder nicht......
Kommentar ansehen
05.02.2011 17:46 Uhr von Klassenfeind
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Juuuhuuu !!!! Endlich !!!!!
Kommentar ansehen
05.02.2011 18:47 Uhr von anderschd
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Warum erst danach? Geh!
Kommentar ansehen
07.02.2011 17:39 Uhr von Actraiser
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
pause wovon bitte? hab seit dem grand prix so gut wie nix mehr von der alten gehört, hat noch eine single veröffentlicht, die war ganz schön scheisse.
bis auf ein paar lahme interviews gabs kaum was zu sehen, vermarkten lässt sie sich aber super. gibt mittlerweile vom puzzle über schulsachen bis hin zu anderem kram alles von ihr. ihr manager hätte wohl gern eine zweite miley cyrus aus ihr gemacht.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?