05.02.11 11:16 Uhr
 96
 

Ägypten: Husni Mubarak und einige neue Minister hielten eine Sitzung ab

Ägyptens Staatsoberhaupt Husni Mubarak hielt im Präsidentenpalast in der ägyptischen Hauptstadt mit einigen Ministern eine Sitzung ab. Daran nahmen einige Minister aus der neuen ägyptischen Regierung teil. Dies geht aus der Meldung der dortigen Staatsmedien hervor.

Neben dem Regierungschef der Regierung, Ahmed Schafik, nahmen auch einige Minister aus dem Wirtschafts-, Handels- sowie Industrie- und Finanzressort teil.

Wie aus Mitteilungen der dortigen Beobachter hervorgeht, sollte bei dieser Sitzung demonstriert werden, dass Husni Mubarak nach wie vor das Staatsoberhaupt Ägyptens ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Regierung, Minister, Husni Mubarak, Sitzung, Staatsoberhaupt
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.02.2011 17:03 Uhr von ElChefo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Erinnert ein wenig an den Comical Ali, der 2003 die Pressemeldungen aus dem irakischen Propagandaministerium verfasste... Von amerikanischen Verbänden, die abgeschlachtet würden, Koalitionstruppen, die vor den Stadtmauern Baghdads Selbstmord begehen würden und so...

...manche merken nicht mal, wenn ihre Zeit um ist.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?