05.02.11 11:01 Uhr
 390
 

Fußball: AS Rom vor Übernahme durch Thomas Di Benedetto

Der 61jährige Thomas Di Benedetto leitet ein Konsortium das unmittelbar vor dem Erwerb des italienischen Traditionsvereins AS Rom steht. In einer entsprechenden Pressemitteilung wurden "exklusive Gespräche" bestätigt. Der Gesamtwert des Vereins wird auf etwa 200 Millionen Euro geschätzt.

Di Benedetto ist bereit, 130 Millionen Euro in den mit 370 Millionen Euro verschuldeten Verein zu investieren. Der italo-amerikanische Industrielle ist unter anderem auch an den Boston Red Sox sowie der Fenway Sports Group beteiligt, die erst vor kurzem den FC Liverpool übernommen hat.

Geschäftsführerin Rosella Sensi hat in den Verkauf bereits eingewilligt. Die Familie Sensi war 17 Jahre lang Eigentümer des Klubs und hatte die Mehrheit des Vereins bereits im Juli an den Hauptgläubiger, die Bank UniCredit, überschrieben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Feingeist
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Übernahme, Rom, AS Rom, Thomas Di Benedetto
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?